Ein Mann aus Florida benutzte jeden Tag einen Handy-Störsender, wenn er zur Arbeit fuhr, weil er nicht wollte, dass Fahrer um ihn herum auf ihren Handys abgelenkt wurden. Infolgedessen wurde er von der FCC mit einer Geldstrafe von 48,000 US-Dollar belegt.

Florida hat das Telefonieren während der Fahrt noch nicht verboten, daher trug Humphreys zwei Jahre lang während des täglichen Arbeitswegs einen leistungsstarken Handy-Störsender in seinem Auto. Die FCC verwendet den unglücklichen Fall, um die Verbraucher daran zu erinnern, dass die Verwendung eines Störsenders „unter keinen Umständen illegal“ ist und auch zu einer Gefängnisstrafe führen kann.

Ein Mann aus Florida benutzte jeden Tag einen Handy-Störsender, wenn er zur Arbeit fuhr, weil er nicht wollte, dass Fahrer um ihn herum auf ihren Handys abgelenkt wurden. Infolgedessen wurde er von der FCC mit einer Geldstrafe von 48,000 US-Dollar belegt. Weiterlesen »

Im Jahr 2001 wurde Kenny Waters, ein Mann aus Massachusetts, der wegen Mordes 18 Jahre lang zu Unrecht inhaftiert war, schließlich freigelassen, nachdem seine Schulabbrecherin die juristische Fakultät besucht hatte, um seine Unschuld zu beweisen. 6 Monate nach seiner Freilassung starb er jedoch bei einem ungewöhnlichen Unfall.

Am 21. Mai 1980 wurde Katherina Reitz Brow in ihrem Haus in Ayer, Massachusetts, brutal ermordet. Ihr Körper wurde um 10:45 Uhr morgens mit mehreren Stichwunden und Blutspritzer überall entdeckt. Ihre Wertsachen, einschließlich Bargeld in einem Umschlag, fehlten. Die Crime Scene Investigators (CSI) wurden gerufen, um…

Im Jahr 2001 wurde Kenny Waters, ein Mann aus Massachusetts, der wegen Mordes 18 Jahre lang zu Unrecht inhaftiert war, schließlich freigelassen, nachdem seine Schulabbrecherin die juristische Fakultät besucht hatte, um seine Unschuld zu beweisen. 6 Monate nach seiner Freilassung starb er jedoch bei einem ungewöhnlichen Unfall. Weiterlesen »

Eine polnische Umweltschutzorganisation legte eine SIM-Karte in einen GPS-Tracker, um dem Migrationsmuster eines Weißstorchs zu folgen. Sie verloren den Überblick über den Storch und erhielten später eine Telefonrechnung über 2,700 US-Dollar. Jemand im Sudan hatte die SIM-Karte aus dem Tracker genommen und über 20 Stunden lang telefoniert.

Eine polnische Wohltätigkeitsorganisation ist für 10,000 Złoty (£ 2,010, $ 2,648) am Haken, nachdem in Afrika ein Ortungsgerät gestohlen wurde, das sie an einem Weißstorch angebracht hatte - und mit ihrer SIM-Karte eine Menge teurer Telefonanrufe getätigt wurden. Die Naturgruppe Grupa EkoLogiczna befestigte das GPS-Gerät an der Rückseite des Vogels,…

Eine polnische Umweltschutzorganisation legte eine SIM-Karte in einen GPS-Tracker, um dem Migrationsmuster eines Weißstorchs zu folgen. Sie verloren den Überblick über den Storch und erhielten später eine Telefonrechnung über 2,700 US-Dollar. Jemand im Sudan hatte die SIM-Karte aus dem Tracker genommen und über 20 Stunden lang telefoniert. Weiterlesen »

Fast 300 Jahre lang war das Amt des Papstes mit ziemlicher Sicherheit ein Todesurteil. 28 der ersten 31 Päpste in Folge wurden gewaltsam ermordet.

Papst Soter (Heiliger) (166-175), starb als Märtyrer [4] Papst Eleuterus (Heiliger) (175-189), starb als Märtyrer [4] Papst Viktor I. (Heiliger) 189-199, starb als Märtyrer [4] Papst Calixtus I. (Heiliger) (217-222), starb als Märtyrer [4] Papst Urban I. (Heiliger) 222-230, starb als Märtyrer [4] Papst Fabian (Heiliger) wurde 236-1-10 gewählt und starb als Märtyrer 250 -1-20 während der Verfolgung…

Fast 300 Jahre lang war das Amt des Papstes mit ziemlicher Sicherheit ein Todesurteil. 28 der ersten 31 Päpste in Folge wurden gewaltsam ermordet. Weiterlesen »

Zoe Saldana ist die einzige Person, die in zwei Filmen mit 2 Milliarden US-Dollar oder mehr an der Abendkasse auftritt.

Zoe Saldana-Perego (* 1. Juni 19 in Zoe Yadira Saldaña Nazario) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin. Nach ihren Auftritten bei der Theatergruppe Faces gab Saldana 1978 ihr Filmdebüt in einer Folge von Law & Order. Saldanas Filmkarriere begann ein Jahr später mit Center Stage (2), wo sie eine kämpfende Balletttänzerin spielte. …

Zoe Saldana ist die einzige Person, die in zwei Filmen mit 2 Milliarden US-Dollar oder mehr an der Abendkasse auftritt. Weiterlesen »

Jet Li lehnte eine Rolle in The Matrix Reloaded ab, weil Hollywood-Produzenten alle seine Kampfkunstbewegungen aufzeichnen und in eine digitale Bibliothek kopieren wollten, wobei alle Rechte an ihnen liegen.

Die Matrix schien ein auf Jet Li zugeschnittenes Franchise zu sein. Die umwerfende Science-Fiction-Serie der Wachowskis, die 1999 begann, zeigte brütende Helden in schwarzen Mänteln mit wahnsinnigen Kampfkunstfähigkeiten - alles Elemente, die Li niedergeschlagen hatte. In einem kürzlichen Interview mit Abacus News enthüllte Li, dass der Grund, warum er die Rolle abgelehnt hatte…

Jet Li lehnte eine Rolle in The Matrix Reloaded ab, weil Hollywood-Produzenten alle seine Kampfkunstbewegungen aufzeichnen und in eine digitale Bibliothek kopieren wollten, wobei alle Rechte an ihnen liegen. Weiterlesen »

Ein Mann in Arizona stahl einen Diamanten im Wert von 160,000 $ und tauschte ihn gegen Unkraut im Wert von 20 $.

Walter Earl Morrison, 20, aus Phoenix, Az., Wurde wegen Diebstahls von Straftaten angeklagt, nachdem er beim Entladen eines UPS-Frachtflugzeugs angeblich ein Paket mit dem Diamanten gestohlen hatte, teilten die Behörden der Phoenix-Tochter KNXV-TV von ABC mit. Quelle: https://abcnews.go.com/US/arizona-man-trades-160k-diamond-20-weed/story?id=25803103 ABCs Phoenix-Tochter KNXV-TV Ein Mann aus Arizona hätte sich zu einem der schicksten machen können Autos auf der Straße und…

Ein Mann in Arizona stahl einen Diamanten im Wert von 160,000 $ und tauschte ihn gegen Unkraut im Wert von 20 $. Weiterlesen »

Monate nach der Ermordung von Dr. Martin Luther King Jr. arbeiteten Fred Rodgers und Francois Clemmons zusammen, um zu zeigen, wie man Schwimmbäder integriert, indem man ihre Füße zusammen in den Pool taucht.

Von Anfang an stellte Rogers das Verständnis der Nation für Rasse durch seine Freundschaft mit Francois Clemmons, dem Polizeibeamten der Nachbarschaft, der zufällig ein Afroamerikaner war, in Frage - sowohl auf dem Bildschirm als auch außerhalb des Bildschirms. Kurz nachdem er ihn gehört hatte, lud Rogers Clemmons ein, in der Nachbarschaft zu erscheinen - als Polizist. Aber Rogers setzte sich durch und Clemmons kam im August 1968 zu MRN.

Monate nach der Ermordung von Dr. Martin Luther King Jr. arbeiteten Fred Rodgers und Francois Clemmons zusammen, um zu zeigen, wie man Schwimmbäder integriert, indem man ihre Füße zusammen in den Pool taucht. Weiterlesen »

Zwei kanadische Universitäten erinnerten sich an Kondome, die Studenten zur Förderung von Safer Sex zur Verfügung gestellt wurden, nachdem sie einen Hinweis auf ihre Zustimmung geheftet hatten, und steckten so Heftlöcher in die Kondome

Stellen Sie sich das vor, Sie sind gerade als Neuling eingezogen und die Universität hat Kondome ausgegeben, damit Sie es sicher während der „Frosh“ -Woche bekommen können, was übrigens ein schrecklicher Name für die Orientierungswoche ist. Die Dinge laufen gut, und Sie haben sogar ein Mädchen getroffen, um sich über ein Fass zu beugen und die…

Zwei kanadische Universitäten erinnerten sich an Kondome, die Studenten zur Förderung von Safer Sex zur Verfügung gestellt wurden, nachdem sie einen Hinweis auf ihre Zustimmung geheftet hatten, und steckten so Heftlöcher in die Kondome Weiterlesen »

Das berühmte Ukulelen-Medley „Irgendwo über dem Regenbogen / What A Wonderful World“ von Israel Kamakawiwoʻole wurde ursprünglich in einer völlig ungeplanten Session um 3:00 Uhr morgens aufgenommen und in nur einer Einstellung aufgenommen.

"Irgendwo über dem Regenbogen / What a Wonderful World" (auch bekannt als "Over the Rainbow / What a Wonderful World") ist ein Medley der Songs "Over the Rainbow" und "What a Wonderful World" von Israel Kamakawiwoʻole und veröffentlicht auf seinen Alben Ka ʻAnoʻi und Facing Future. Aufnahmeverlauf [Bearbeiten] Zu dieser Zeit wurden nur Kopien der Aufnahme angefertigt…

Das berühmte Ukulelen-Medley „Irgendwo über dem Regenbogen / What A Wonderful World“ von Israel Kamakawiwoʻole wurde ursprünglich in einer völlig ungeplanten Session um 3:00 Uhr morgens aufgenommen und in nur einer Einstellung aufgenommen. Weiterlesen »