In Washington gibt es eine Stadt namens "George". Jedes Jahr feiert George, Washington, den 4. Juli mit dem Backen des größten Kirschkuchens der Welt.

Über George (Die Stadt, nicht der Präsident)

George ist wunderbar gut im Columbia River Basin im Osten Washingtons gelegen. Auf halbem Weg zwischen der Gegend von Seattle und den Cascade Mountains im Westen und Spokane im Osten an der Ausfahrt 149 der Interstate 90 sieht George jedes Jahr eine Vielzahl von Reisenden (gutes Denken, Charlie).

Sechs Meilen westlich der Stadt befindet sich das berühmte Amphitheater „Gorge“ mit Blick auf den spektakulären Columbia River. Regelmäßig geplante namhafte Konzerte „In the Gorge by George“ bieten den ganzen Sommer über zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten. Während der Konzertsaison werden bis zu 250,000 Konzertbesucher erwartet.

Die Gegend um George bietet reichlich und leicht zugängliche Erholung: Wassersport, Angeln, Jagen, Klettern, Golf und… Weiterlesen

Quelle: http://www.cityofgeorge.org/about/about.htm