Die Webcam wurde erfunden, nur weil 3 Personen den Kaffeestand kontrollieren wollten, ohne in ihren Pausenraum zu gehen.

Design alltäglicher Dinge

# 12 Brillanz alltäglicher Objekte

Problem: Kaffee weniger Fahrten zum Pausenraum

Lösung: Lassen Sie uns den Kaffeestand von unserem Sitzplatz aus verfolgen

Das Jahr war 1991, und die Fakultät für Informatik an der Universität Cambridge hatte es satt, den ganzen Weg zum Pausenraum zu gehen, nur um eine leere Kaffeekanne zu finden.

Also, was haben diese Cambridge Computer Whizzes gemacht? Einen rotierenden Zeitplan für die Zuweisung von Kaffeezubereitungsaufgaben aufstellen? Immer dann einen neuen Topf brauen, wenn sie sahen, dass die Maschine leer war? Konzentrieren Sie sich auf größere Probleme?

Nein, nein und nein. Sie haben die verdammte Webcam erfunden.

Die Gruppe der Koffein-Jonesing-Fakultäten setzte ihre Köpfe zusammen und entwarf eine Kamera, die ein 129 × 129-Pixel-Bild in Schwarzweiß von der Kaffeemaschine überträgt. Weiterlesen


Quelle: https://brdct.app/l3kBxYVxHfv5