Das Ausblasen von Geburtstagskerzen erhöht die Bakterien auf dem Kuchen um 1,400%

Das Ausblasen von Geburtstagskerzen erhöht die Bakterien auf dem Kuchen um ein Vielfaches

Diese bunten Kerzen, die hell auf einer Geburtstagstorte brennen, mögen hübsch aussehen, aber anscheinend hat das Ausblasen einige ziemlich ekelhafte Nebenwirkungen, sagen Forscher.

Eine Studie im Journal of Food Research ergab, dass das Ausblasen von Kerzen über dieser süßen Zuckergussoberfläche zu 1,400% mehr Bakterien führte als die Zuckergussschonung.

Die Studie hatte den Titel „Bakterientransfer im Zusammenhang mit dem Ausblasen von Kerzen auf einem Geburtstagskuchen“, sodass Sie nicht lange lesen müssen, um auf die Idee zu kommen. Aber das Testen beinhaltete das Essen von Pizza, so dass die Autoren keine totalen Partykacker sind.

„Vorläufige Tests zum Blasen auf Nähragar haben gezeigt, dass aus dem Mund ausgestoßene Bioaerosole im menschlichen Atem eine Quelle für Bakterien sein können, die auf Kuchenoberflächen übertragen werden.“… Weiterlesen

Quelle: https://www.usatoday.com/story/news/world/2017/08/03/blowing-out-birthday-candles-increases-bacteria-cake-1-400/536178001/