Home » Kunst und Unterhaltung » Comics und Animationen » Cartoons » Als Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond, in The Simpsons zu Gast war, befürchteten die Autoren, dass er von seiner Linie beleidigt werden würde: "Der zweite kommt nach dem ersten" und bot eine Alternative an: "Zuerst eine Bodenprobe nehmen". Aldrin bevorzugte jedoch die ursprüngliche Zeile und sie blieb im Skript.

Als Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond, in The Simpsons zu Gast war, befürchteten die Autoren, dass er von seiner Linie beleidigt werden würde: "Der zweite kommt nach dem ersten" und bot eine Alternative an: "Zuerst eine Bodenprobe nehmen". Aldrin bevorzugte jedoch die ursprüngliche Zeile und sie blieb im Skript.

Deep Space Homer

"Deep Space Homer" ist die fünfzehnte Folge der fünften Staffel der amerikanischen animierten Sitcom The Simpsons, die am 24. Februar 1994 erstmals auf Fox in den USA ausgestrahlt wurde. In der Folge wählt die NASA Homer Simpson aus, um an einem Weltraumflug teilzunehmen das öffentliche Interesse an der Erforschung des Weltraums wecken und die niedrigen Bewertungen der Starts steigern. Einmal im Weltraum, zerstört seine Inkompetenz das Navigationssystem an Bord des Space Shuttles.

Die Folge wurde von Showrunner David Mirkin geschrieben und von Carlos Baeza inszeniert. Der Apollo 11-Astronaut Buzz Aldrin und der Musiker James Taylor waren als sie selbst zu Gast. Die Folge parodiert den Film 1968 von 2001: A Space Odyssey.

Einige Mitarbeiter von The Simpsons, darunter auch der Erfinder Matt Groening, befürchteten, dass das Konzept… Lesen Sie weiter (7 Minuten lesen)

Hinterlasse einen Kommentar