"Don't Mess With Texas" ist ein Anti-Abfall-Slogan. Auf Straßenschildern gedruckt, reduzierte es einige Jahre nach seiner Einführung erfolgreich den Abfall um 72%.

Leg dich nicht mit Texas an

In diesem Artikel geht es um den Slogan des texanischen Verkehrsministeriums. Für den Film von 2015, in dem der Slogan als Arbeitstitel verwendet wurde, siehe Hot Pursuit (Film von 2015).

Zeichen verwendet auf Texas Autobahnen.

Don't Mess with Texas ist ein Schlagwort für eine Kampagne des texanischen Verkehrsministeriums zur Reduzierung von Müll auf texanischen Straßen. Der Satz „Leg dich nicht mit Texas an“ wird prominent auf Verkehrsschildern auf wichtigen Autobahnen, im Fernsehen, im Radio und in Printwerbung gezeigt. Der Kampagne wird eine Reduzierung des Mülls auf Autobahnen in Texas zwischen 72 und 1987 um etwa 1990% zugeschrieben. Der Zielmarkt der Kampagne waren 18- bis 35-jährige Männer, von denen statistisch gezeigt wurde, dass sie am wahrscheinlichsten Müll sind. Während der Slogan ursprünglich nicht dazu gedacht war,… Lesen Sie weiter (6 Minuten lesen)

11 Gedanken zu „Leg dich nicht mit Texas an“ sind ein Anti-Abfall-Slogan. Auf Straßenschildern gedruckt, konnte der Abfall einige Jahre nach seiner Einführung um 72% reduziert werden. “

  1. Kweenbumblebee

    In Australien lautet unser Motto „Sei kein Tosser“.

  2. falsche Samen

    Stevie Ray Vaughan hat einen ziemlich coolen PSA gemacht, als sie diesen herausbrachten.

  3. alesaurex1

    Ich lebe in Texas .. und ich kann bestätigen, dass dies legitim ist. Ich habe meinen gerechten Anteil an Müll gemeldet. Sehr gern haben.

  4. estacks

    "Willkommen in Texas", "Tempolimit 75 MPH" und "Leg dich nicht mit Texas an". Das sind die Zeichen, damit ich das erste Mal sah, als ich nach Texas fuhr.

    Und ich mochte sie. Und ich lebe heute noch hier. Und ich möchte mich definitiv nicht mit 75 MPH Freiheitswegen anlegen.

  5. Tacoshortage

    Ich habe vor und nach der Implementierung dieser Werbekampagne viel Zeit auf den Straßen von Texas verbracht und es war großartig. Der Abfall wurde sichtbar reduziert, nachdem sie begonnen hatten, und es wurde das Bewusstsein immens geschärft.

  6. Megagood

    Es ist ein großartiges Stück psychologischen Jujitsu - bringen Sie den fetten Kerl in einen Pickup, der es für cool hält, sich nicht um Müll zu kümmern, sondern zu denken, dass Müll seinen Stamm beleidigt.

    Wir brauchen dasselbe mit dem Tragen von Masken. Irgendwie davon zu überzeugen, dass der Typ, der das Tragen einer Maske für schwach hält, stattdessen denkt, dass die Person, die keine Maske trägt, ihn angreift.

    Was sie sind.

  7. Concerned_Lemon

    Ich habe mir nur eine Stadt vorgestellt, die aus dem Müll in Texas stammt. Dann fährt ein roter Pick-up vorbei, während der Fahrer „NICHT MIT TEXAS MESSEN“ schreit, dann spuckt der Fahrer etwas Tabak aus und schießt mit einer Schrotflinte auf die Stadt

  8. markiemark112

    Ich weiß, dass es einige Leute aus Texas gibt, die sagen, dass es hilft, aber ich habe hier gelebt, seit ich 10 (jetzt 28) war, und ich sehe überall Müll und die Leute tun es so beiläufig. Ich habe Leute neben der Polizei gesehen, die nichts getan haben. Dieser Slogan mag irgendwann funktioniert haben, aber er ist definitiv weit von dem entfernt, was er früher war.

  9. Fondren_Richmond

    Ja, wir hatten "Les Litter" in unsere Schule kommen lassen und ein Lied nach Elvira singen, im selben Schuljahr wie das Sesquicentennial.

  10. Cincinnatus32

    Ich wünschte, sie wüssten das in meinem Teil von San Antonio. So viel Müll auf den Straßen.

Hinterlasse einen Kommentar