James Earl Jones entschied sich, für seine Rolle als Sprecher von Darth Vader nicht im Abspann zu stehen, da er die Leistung von David Prowse im Vader-Kostüm als die definitivere der beiden Aufführungen ansah.

10 Schauspieler, die für wichtige Filmrollen nicht im Abspann waren (und warum)

10. James Earl Jones - Star Wars und das Imperium schlagen zurück

Wir werden die Liste mit einer Menge beginnen, die Star Wars-Fans vielleicht bereits kennen: Die Gesangsdarbietung, die Darth Vader zu einer der bekanntesten Filmfiguren aller Zeiten machte, wurde für zwei ganze Filme nicht im Abspann aufgeführt.

Für die ursprünglichen Star Wars bat James Earl Jones darum, nicht gutgeschrieben zu werden. Ein Teil von Jones 'Entscheidung war, dass er David Prowses Auftritt im Vader-Kostüm als die definitivere der beiden Aufführungen ansah. Immerhin musste Prowse dieses verdammte Ding tragen und er sprach alle Zeilen von Vader aus dem Inneren des Helms. Prowse wurde vom Autor und Regisseur George Lucas gesagt, dass alle seine Dialoge in der Postproduktion neu aufgenommen würden, aber was Pr… Lesen Sie weiter (2 Minuten lesen)

9 Gedanken zu "James Earl Jones entschied sich, für seine Rolle als Sprecher von Darth Vader nicht im Abspann zu stehen, weil er David Prowses Auftritt im Vader-Kostüm als die definitivere der beiden Aufführungen ansah."

  1. Chazmer87

    Ein weiterer großer Rückhalt durch seinen Bristol-Akzent

  2. erlend65

    „Die Leute werden erkennen, dass ich es sowieso bin. Kein Kredit erforderlich. "

  3. Bokb3o

    Randnotiz / lustige Tatsache: David Prowse spielte gegen Ende von * A Clockwork Orange * den Buff-Hausmeister des alten Mannes, als Alex zu dem Haus zurückkehrt, das er und die Droogs zu Beginn des Films durchsucht und die Frau des alten Mannes getötet haben.

  4. WangnanJahad

    Es ist beides. Prowses Choreografie mit JEJs Stimme macht Vader Vader aus. Wenn Sie etwas anderes ersetzen, können Sie fast sofort erkennen, dass es nicht das eine oder andere ist.

  5. PlainclothesmanBaley

    … Er hat sich aber völlig geirrt. Bei Darth Vader dreht sich alles um die Stimme.

  6. Shitevendor

    Und er wusste genug über Hollywood, um zu wissen, dass er so oder so nicht bezahlt wurde.
    Bearbeiten: Ein streunendes Wort wurde entfernt.

  7. cathairpc

    “Alrioight moi luverrrs! Oi foind Ihr Mangel an Glauben stören loik Richtige Arbeit! "

  8. HülkenbergPodium

    Heilige verdammte Scheiße! Du hast mir gerade ein uraltes Rätsel gelöst. Ich habe vor einem Leben eine alte Ausgabe von Star Wars auf Vinyl gekauft. Kein Musik-Soundtrack, sondern wie ein Hörbuch mit vielen der tatsächlichen Sprachzeilen aus dem Film. In der Jacke befand sich eine Liste mit Credits für alle Schauspieler, deren Stimmen auf der Platte erschienen. David Prowse wurde gutgeschrieben, aber nicht James, obwohl Prowse nichts mit der Vinyl-Version zu tun hatte, da es sich offensichtlich um 100% Audio handelte.

    Ich habe mich immer gefragt, warum zum Teufel das war. Jetzt weiß ich. Ordentlich.

Hinterlasse einen Kommentar