Weird Al schrieb "The Saga Begins", bevor Star Wars Episode I: The Phantom Menace herauskam. Er sammelte die meisten Informationen aus Online-Lecks und war überrascht, wie genau er war, nachdem er eine Vorschau des Films für wohltätige Zwecke gesehen hatte. Er nahm geringfügige Änderungen an dem Lied vor, nachdem er es gesehen hatte.

Die Saga beginnt

"The Saga Begins" ist ein Parodie-Song von "Weird Al" Yankovic. Es parodiert „American Pie“ von Don McLean mit Texten, die die Handlung des Films Star Wars: Episode I - Die Phantombedrohung aus der Sicht von Obi-Wan Kenobi, einem der Protagonisten des Films, humorvoll zusammenfassen.

Der Titel des Songs, der nirgendwo in den Texten erwähnt wird, leitet sich von einem Slogan ab, der in Teaser-Trailern und dem Filmplakat für The Phantom Menace erschien: „Jede Saga hat einen Anfang“. “The Saga Begins” wurde 1999 als Single aus dem Album Running with Scissors veröffentlicht und erschien später auf dem Compilation-Album The Saga Begins.

Geschichte

In Anlehnung an Don McLeans „American Pie“ erzählt „The Saga Begins“ die Handlung von Star Wars: Episode… Lesen Sie weiter (3 Minuten lesen)

8 Gedanken zu „Weird Al hat„ The Saga Begins “geschrieben, bevor Star Wars Episode I: The Phantom Menace herauskam. Er sammelte die meisten Informationen aus Online-Lecks und war überrascht, wie genau er war, nachdem er eine Vorschau des Films für wohltätige Zwecke gesehen hatte. Er hat das Lied geringfügig geändert, nachdem er es gesehen hat. “

  1. louiseaveryb

    Hier ist, was Al tatsächlich darüber gesagt hat:

    * Das Lied basierte ausschließlich auf Internet-Gerüchten. Ich habe alle durchgesickerten Informationen über den Film von allen verschiedenen Star Wars-Websites gesammelt (TheForce.net war besonders hilfreich) und konnte die Grundhandlung des Films zusammenstellen. *

    * Wir hatten geplant, mein Album "Running With Scissors" einen Monat nach dem Erscheinen von "Phantom Menace" zu veröffentlichen. Aber wegen der Vorlaufzeit für das Aufnehmen, Mischen, Drücken und physische Herausbringen eines Albums in den Läden musste ich ungefähr zwei Monate vor Erscheinen des Films „The Saga Begins“ schreiben. Die Leute bei Lucasfilm waren mir gegenüber immer sehr freundlich, lehnten jedoch höflich meine Anfragen nach einer Vorabvorführung oder einem Blick auf das Drehbuch ab. Zum Glück folgte die Handlung im Internet der gefilmten Handlung ziemlich genau. *

    * Nur aus Sicherheitsgründen haben wir den endgültigen Mix für „The Saga Begins“ erst gemacht, nachdem ich den Film gesehen hatte (ich habe bezahlt, um an der Wohltätigkeitsvorführung für 500 USD pro Ticket teilzunehmen, damit ich den Film ein paar Mal sehen konnte Tage vor dem Rest der Welt). Ich erinnere mich, dass ich nach dem Ansehen des Films ein paar Zeilen geändert habe - sehr kleine Änderungen. Wie "Er wird sie wahrscheinlich eines Tages heiraten" war ursprünglich "Ich höre, er wird sie eines Tages heiraten", denn laut einem Internet-Gerücht sagt Anakin in einer Szene der Königin ins Gesicht, dass er sie heiraten wird (was sich herausstellt) raus, war nicht im finalen Schnitt - aber jeder weiß, wie die Storyline trotzdem laufen wird, oder?) *

  2. slindsey100

    Ich dachte immer, er hätte eine Vorschau bekommen oder so.

  3. 23runsofaraway

    Er hätte den ganzen Jar-Jar Binks verhindern können, tat aber nichts.

  4. FastWalkingShortGuy

    Er fügte auch die Texte hinzu: „Aber ich weiß, dass ich eines Tages zurückkommen werde / ich werde diese Rolle spielen, bis ich alt und grau bin.

    Der langfristige Vertrag, den ich unterschreiben musste, besagt, dass ich diese Filme bis zum Ende der Zeit drehen werde. “

    … In seiner Parodie auf die „Lola“ der Kinks, die als Star Wars-Titellied mit dem Titel „Yoda“ aus Lukes Sicht gesungen wurde. In den späten 80ern / frühen 90ern.

    Er nannte die * Fortsetzungen * 30 Jahre bevor sie passierten.

  5. zarnovich

    Wahrscheinlich stammten 80% meiner Vorliebe für Stat Wars aus diesem Song. Wenn du jetzt denkst, kannst du es wirklich hören. Dies war vor der Phantom-Bedrohung, Jahrzehnte seit jedem neuen Star Wars und nichts in der Größenordnung dessen, was kommen sollte. Es war 1999 und wir wollten ein neues Jahrhundert beginnen. Dort lag die Zukunft vor uns und sah so hell aus.

  6. imtennesseetrash

    Ich kenne wahrscheinlich immer noch jedes Wort zu diesem Lied, obwohl ich es seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr gehört habe.

  7. Kie723

    Muss ein paar gute Lecks gewesen sein. Er war sehr spezifisch in Bezug auf bestimmte Szenen. Es sei denn, er hat nach dem Erscheinen des Films größere Änderungen vorgenommen

  8. Brandonh75

    Ich bin ein Fan von Al seit Mitte der 80er Jahre, als ich 10 Jahre alt war. Ich habe ihn schließlich 2019 auf der MN State Fair gesehen. Meine Frau ist weder ein Weird Al-Fan noch ein Star Wars-Fan. Er hat dieses Lied gegen Ende bei der Show gemacht. Sie mochte es wirklich und war erstaunt, wie die Menge mit dem ganzen Lied mitsang.

    Ich hörte, wie Al zwischen dieser Parodie und Too Fly For A Jedi debattierte. Ich denke, das war die bessere Wahl.

Hinterlasse einen Kommentar