Irène Curie und ihr Mann erhielten einen Nobelpreis für ihre Entdeckung der künstlichen Radioaktivität, 30 Jahre nachdem Irènes Eltern ihren Nobelpreis erhalten hatten. Sie starb an übermäßiger Strahlenexposition, genau wie ihre Eltern. Ihre Kinder leben noch und sind auch prominente Wissenschaftler.

Irène Joliot-Curie

Irène und Marie Curie im Jahr 1925

Als sie sich 1924 dem Ende ihrer Promotion näherte, wurde Irène Curie gebeten, dem jungen Chemieingenieur Frédéric Joliot, den sie später heiratete, die für die radiochemische Forschung erforderlichen Präzisionslabortechniken beizubringen. Ab 1928 kombinierten Joliot-Curie und ihr Ehemann Frédéric ihre Forschungsanstrengungen zur Untersuchung von Atomkernen. 1932 hatten Joliot-Curie und ihr Ehemann Frédéric vollen Zugang zu Maries Polonium. Experimente wurden unter Verwendung von Gammastrahlen durchgeführt, um das Positron zu identifizieren. Obwohl ihre Experimente sowohl das Positron als auch das Neutron identifizierten, konnten sie die Bedeutung der Ergebnisse nicht interpretieren, und die Entdeckungen wurden später von Carl David Anderson bzw. James Chadwick behauptet. Das… Lesen Sie weiter (7 Minuten lesen)

9 Gedanken zu „Irène Curie und ihr Mann erhielten einen Nobelpreis für ihre Entdeckung künstlicher Radioaktivität, 30 Jahre nachdem Irènes Eltern ihren Nobelpreis erhalten hatten. Sie starb an übermäßiger Strahlenexposition, genau wie ihre Eltern. Ihre Kinder leben noch und sind auch prominente Wissenschaftler. “

  1. Atomfulleren

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Pierre Curie an einer Überbelichtung mit einem Wagenrad gestorben ist

  2. Y_Brennan

    Pierre wurde von Pferd und Kutsche überfahren, damit er nicht an Überbelichtung starb

  3. Heliolord

    Halten Sie sie aus Liebe zu Gott von den radioaktiven Stoffen fern.

  4. jsreyn

    Irene und ihr Mann berichten in einem Buch, in dem ich „The Bastard Brigade“ über Atomwaffen während des Zweiten Weltkriegs und insbesondere über Wissenschaftler und Spione las, die versuchten, die Nazis davon abzuhalten, die Bombe zu bekommen.

    Einige der Beteiligten waren wirklich interessant.

  5. i010011010

    Hat einer von ihnen gelernt, die radioaktiven Stoffe nicht zu lecken?

  6. du hast gedacht, du wusstest es

    Schon mal was von Zeit, Distanz und Abschirmung gehört? ALARA Mann!

Hinterlasse einen Kommentar