Home » Allgemein » Treffen Sie Veronica Seider, die eine 20-mal bessere Sehschärfe als der Durchschnitt besaß. Sie konnte Personen in einer Entfernung von mehr als 1.6 km identifizieren.
Veronica Seider Übermensch

Treffen Sie Veronica Seider, die eine 20-mal bessere Sehschärfe als der Durchschnitt besaß. Sie konnte Personen in einer Entfernung von mehr als 1.6 km identifizieren.

Kleinstes sichtbares Objekt

Das Auflösungsvermögen des menschlichen Auges beträgt 0.0003 Bogenmaß oder einen Bogen von einer Minute (1/60 Grad), was 100 Mikrometern bei 25 cm entspricht. Ein Mikron ist ein Tausendstel Millimeter, daher sind 10 Mikrometer 100 oder weniger als 0.003937 Tausendstel Zoll oder 2.5 cm. Das menschliche Auge kann jedoch eine helle Lichtquelle erkennen, die durch eine Öffnung mit einem Durchmesser von nur 3 bis 4 Mikrometern scheint. Im Oktober 1972 berichtete die Universität Stuttgart, damals Westdeutschland, dass ihre Studentin Veronica Seider (* 1951) eine 20-mal bessere Sehschärfe als der Durchschnitt besaß. Sie konnte Personen in einer Entfernung von mehr als 1.6 km identifizieren.

Alle auf unserer Website aufgeführten Aufzeichnungen sind aktuell und aktuell. Für eine vollständige Liste der Rekordtitel verwenden Sie bitte o… Lesen Sie weiter (1 Minuten lesen)

Hinterlasse einen Kommentar