Staten Island

Warum wollte Staten Island von New York abtreten?

Das Konzept der Sezession ist nicht neu, wir haben vom jüngsten Brexit und dem weniger populären Calexit gehört, aber wussten Sie, dass Staten Island bereits 1993 eine Sezession beantragt hatte, aber nicht unterhalten wurde?

Es gibt mehrere Gründe, warum Staten Island sich aus New York City befreien wollte. Einige beinhalten: hohe Steuern, schlechte öffentliche Verkehrsmittel und die problematischsten - Tonnen von Stadtmüll werden auf ihrer Mülldeponie abgeladen.

Die Geschichte von Staten Island

Staten Island ist ein kleiner Stadtteil im Südwesten von New York City. Es ist der am dünnsten besiedelte Stadtteil und wird im Vergleich zu seinen Geschwisterstädten oft ignoriert.

Die Insel ist rund 13.9 km lang und 7.3 km breit und damit der drittgrößte der fünf Bezirke: Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens und Staten Island.

Durch die Nähe liegt Staten Island näher an New Jersey als an New York. Drei Brücken verbinden Staten Island mit New Jersey und eine Brücke verbindet es mit New York.

Da Staten Island am dünnsten besiedelt ist, wurde es immer übersehen, weshalb sie es vorzogen, sich von New York zu trennen. (Quelle: Staten Island Geschichte)

Die Geschichte der Sezession

Staten Island begann seinen Sezessionsprozess bereits 1993. Die Menschen waren mit den exorbitanten Steuern, den schrecklichen öffentlichen Verkehrsmitteln und der enormen Menge an Müll fertig, die die Stadt auf ihren Mülldeponien deponiert.

Trotz der überwältigenden Reaktion der Staten Islander kam es jedoch nicht zu einer Abspaltung. Die New York State Assembly ignorierte offen die Ergebnisse ihres Referendums. (Quelle: Alles was interessant ist)

Wurden die Bedenken von Staten Island jemals angesprochen?

Rudy Giuliani verstand die Notlage der Staten Islander und nahm Lösungen für ihre Missstände in seine Kampagne auf. Unnötig zu erwähnen, dass er die Wahl für dieses Jahr gewonnen hat, indem er auf ihre Bedenken eingegangen ist.

Giuliani ging auf die beiden Hauptprobleme ein - die Deponie und die Maut für die Fähren zwischen den beiden Städten - und konnte so die Notwendigkeit einer Sezession beseitigen. (Quelle: Alles was interessant ist)

Haben sie jemals aufgehört, über die Sezession zu reden?

Als Bill de Blasio 2014 Bürgermeister wurde, tauchten die Gespräche über die Sezession auf. Tatsache ist jedoch, dass es ziemlich kompliziert ist, die Sezession durchzusetzen. Wir sprechen von Millionen Dollar an Laiengebühren, um alle Knoten zu klären.

Sind die Gründe für die Sezession gültig?

Ja, es mag ziemlich willkürlich erscheinen, aber wenn Sie die Geschichte zwischen Staten Island und Manhattan verstehen, wird es sinnvoller sein.

Auf Staten Island leben mehr Italienisch-Amerikaner als anderswo im Bundesstaat New York. Als der weiße Flug begann, gingen die italienisch-amerikanischen Gemeinden von Brooklyn in Richtung Staten Island. Die Verrazano-Brücke wurde 1964 eröffnet. Auf diese Weise konnten italienisch-amerikanische Familien auswandern. Die Brücke steht noch heute und es gibt keine andere Möglichkeit, zwischen den Inseln ohne die Brücke oder eine Fähre zu reisen.

Die Unterstützung für die Sezession tauchte erneut auf. Aber die New Yorker Regierung war nicht daran interessiert zuzuhören. Das ist alles wegen der Deponie. (Quelle: Alles was interessant ist)

Warum ist die Deponie so wichtig?

Die Fresh Kills-Deponie wurde bereits 1947 auf Staten Island eröffnet. Die New Yorker Regierung beabsichtigte, sie vorübergehend zu reparieren, geriet jedoch außer Kontrolle und wuchs im Laufe der Jahre zu einem Müllberg. Sie verwandelten Staten Island buchstäblich in New Yorks Mülldeponie.

Rund 20 Lastkähne würden jeden Tag 650 Tonnen Müll abgeben. Wenn Giuliani sein Wahlversprechen nicht eingehalten hätte, wäre die Deponie wahrscheinlich der höchste Punkt an der Ostküste geworden, der 85 Fuß höher als die Freiheitsstatue ist. 

Es machte Sinn, warum die Staten Islander wollten, dass die Deponie weg ist, aber leider war dies nur die Spitze des Eisbergs. (Quelle: Alles was interessant ist)

Hinterlasse einen Kommentar