Home » Kunst und Unterhaltung » Prominente und Unterhaltungsnachrichten » Hat Cassandra Peterson als Kind Hauttransplantationen bekommen?

Hat Cassandra Peterson als Kind Hauttransplantationen bekommen?

Cassandra Petersons ikonische Rolle als Elvira machte sie sofort berühmt. Sie blühte in vielen Filmen auf und war als Verfechterin für Tierrechte und HIV- und AIDS-Aufklärung bekannt. 

Cassandra Peterson bekam aufgrund eines tragischen Unfalls in der Kindheit 35 % ihrer Körperhaut transplantiert, was sie dazu veranlasste, in den Monstern der Horrorfilme ein Gefühl der Zugehörigkeit zu suchen. 

Cassandra Petersons frühe Karriere

Cassandra Peterson wurde am 17. September 1951 in Manhattan City in Kansas, USA, geboren. Obwohl sie in Kansas geboren wurde, wuchs sie in Colorado auf. Sie ist vor allem für ihre ikonische Rolle als Elvira, die Herrin der Dunkelheit bekannt, aber bevor sie berühmt wurde, musste sie sehr früh ihre Karriere in der Unterhaltungsindustrie beginnen.

Im jungen Alter von 17 Jahren begann sie ihren Job als jüngstes Showgirl aller Zeiten in Las Vegas City, Nevada, und schloss sich der Vive Les Girls Programm im Dunes Hotel. Als die Legende Elvis Presley ihr mit seinem Rat eine neue Richtung gab, reiste Peterson nach Europa, um Sänger und Schauspieler zu werden.

Peterson spielte in vielen Filmen aus Italien mit, darunter Roma des angesehenen Federico Fellini. Peterson wurde auch der Leadsänger einer Rockband, die durch ganz Europa tourte.

Überzeugt von ihrem Erfolg kehrte sie in die Vereinigten Staaten zurück und trat in Amerika als Mamas Jungs Lead, eine Musik-Komödie-Routine. Als sie in Hollywood Wurzeln schlug, verbrachte sie ein halbes Jahrzehnt mit die Erdlinge, Die bekannteste Comedy-Gruppe von Los Angeles, die sich auf Improvisation spezialisiert hat. (Quelle: IMDb

Der Aufstieg von Elvira

In den frühen 1980er Jahren verfolgte Peterson die Rolle der Horror-Hostess in einer Fernsehsendung in Los Angeles. Im selben Jahr wurde Petersons Show, Film makaber, und ihr ursprünglicher, aufstrebender Charakter, Elvira, stieg schnell in den Rang des Ruhms auf.

Peterson war auch im Co-Schreiben, Produzieren und Aufführen in ihren Shows wie Elvira: Herrin der Dunkelheit . Elviras Spukhügel. Ihre jüngsten Arbeiten in den späten 2000er Jahren waren Die Suche nach dem nächsten Elvira . Elviras Film Macabre.

Mit der Plattform, die Peterson mit ihrer berühmten Figur Elvira erworben hat, zögerte sie nicht, Licht in viele Themen zu bringen. Durch den Kampf für den Tierschutz und die Verbreitung des Bewusstseins für HIV und AIDS wurde deutlich, dass Petersons Engagement für viele Zwecke ein Spiegelbild ihrer inneren Schönheit war. (Quelle: IMDb

Petersons Kinderunfall

Peterson erinnert sich, dass ihr Interesse an allen gruseligen und schrecklichen Dingen in einem schrecklichen brennenden Vorfall in der Kindheit verwurzelt ist.

Aufgrund des brennenden Unfalls, den sie als Kind erlebte, kämpfte Peterson damit, dass über 35 % ihres gesamten Körpers mit blasenbildenden Brandflecken bedeckt waren. Um die Verbrennungen am ganzen Körper zu heilen, musste sie sich vielen Hauttransplantationen unterziehen. Der tragische Vorfall isolierte sie, und sie fühlte sich aufgrund der körperlichen und emotionalen Spuren, die er hinterlassen hatte, völlig anders als andere Menschen. Folglich entwickelte sie eine Fixierung auf Monster. (Quelle: Looper

Ich hatte schwere Verbrennungen und fühlte mich selbst ein bisschen wie ein Monster. Ich glaube, ich habe mit Leuten wie Frankenstein und The Mummy verwandt. Die Verbrennungen gaben mir das Gefühl, ein Ausgestoßener und Einzelgänger zu sein. Ich war sicherlich nicht beliebt, ich war ein großer Geek.

Cassandra Peterson

(Quelle: Kontakt Musik)

Hinterlasse einen Kommentar

%d Blogger wie folgt aus: