Home » Haustiere & Tiere » Wie wurde das Kong Hundespielzeug erfunden?

Wie wurde das Kong Hundespielzeug erfunden?

Wenn Sie Hundebesitzer sind, kennen Sie vielleicht das Hundespielzeug aus Gummi, in das Sie Leckerlis hineinlegen können. Es regt zum Spielen an und eignet sich hervorragend für Hunde in allen Lebensphasen. Aber wussten Sie, wie das raffinierte Spielzeug erfunden wurde?

Das klassische Kong-Hundespielzeug entstand, als der Besitzer einer Autowerkstatt sah, wie sein Hund an einer Volkswagen-Busfederung kaute. Kurz darauf erhob sich das Kong-Imperium.

Die Geschichte des Kong Toy

Wenn Sie zu den Millionen Menschen gehören, die im letzten Jahr einen Hund adoptiert oder gekauft haben, kennen Sie wahrscheinlich das Kong Hundespielzeug. Es ist ein hohler, robuster Gummikegel, der mit Leckereien gefüllt werden kann.

Joe Markham, der Erfinder des Hundespielzeugs Kong, besaß eine Autowerkstatt in der Innenstadt von Denver. Er beklagte, dass es immer anfällig für Raubüberfälle war, da es in den 1970er Jahren keine gute Zeit war. Damals war er 25 und ziemlich frustriert. Er ging zur Polizei und forderte, dass die Gegend mehr patrouilliert, aber aufgrund von Budgetkürzungen wurde sein Antrag abgelehnt. Die Beamten schlugen ihm dann vor, einen Wachhund für seinen Laden zu besorgen.

Zufällig fand Markham einen Welpen, der neu untergebracht werden musste. Und so landete er bei Fritz, seinem liebenswerten Deutschen Schäferhund. Fritz ist aus der Hundeabteilung der Polizeiakademie durchgefallen übermäßiges Kauen. Da Fritz zu gewinnen war, versäumte Markham nicht die Gelegenheit, Fritz zu adoptieren.

Obwohl Markham es nie bereut hat, Fritz adoptiert zu haben, wurde sein übermäßiges Kauen zu einem Problem.

Fritz kaute auf allem, was er fand, aber er mochte besonders Steine. Infolgedessen knirschte er mit den Zähnen. Markham versuchte alles, von Tierknochen bis hin zu Kühlerschläuchen, um das Verhalten des Hundes einzudämmen. Nichts hat geklappt; Fritz zerriss alles und ging zurück zu Felsen. Joe wandte sich an Tierärzte und andere Hundeverhaltensexperten, um das Problem zu lösen, aber er kam auf Schritt und Tritt in Sackgassen.

KD Decker, Präsident der Kong Company

Eines Tages arbeitete Markham an einem Volkswagen Typ 1960-Bus eines Kunden aus dem Jahr 2, als er sah, wie Fritz über die gewölbte Gummiachse durchdrehte. Das Teil war ziemlich haltbar, da es überhaupt nicht zerriss. Das Stück war für Fritz so ideal, und es war stark genug, um seine kräftigen Bisse zu bewältigen, aber weich genug, um seine Zähne nicht zu beschädigen. Zu diesem Zeitpunkt entschied Markham, dass es ein großartiges Spielzeug für seinen Hund war.

Markham machte sich an die Arbeit und experimentierte mit verschiedenen Materialien und Designs. 1976 begann er mit dem Verkauf von Kong-Hundespielzeug, und es war sofort ein Hit! (Quelle: Volkswagen Newsroom)

Wie kann Kong Dog Toys helfen?

Da Kong Hundespielzeug aus strapazierfähigem Gummi besteht, eignen sie sich hervorragend für Hunde. Sie helfen, saubere Zähne zu fördern und Plaque zu kontrollieren. Sie stimulieren auch geistige Bewegung, was wiederum verhindert, dass Hunde aus Langeweile auf ihr destruktives Verhalten reagieren. Indem Sie Hunden mit Kong Hundespielzeug gute Kaugewohnheiten beibringen, halten Sie sie von Anfang an von schädlichem Kauen fern. (Quelle: Die Kong Company)

Hinterlasse einen Kommentar

%d Blogger wie folgt aus: