Suchergebnisse für: Film

Während der Dreharbeiten zu einem 170 Fuß hohen Wasserfall im Film Apocalypto versuchte eine Kuh, flussaufwärts zu überqueren und ging über die Wasserfälle. Es tauchte unten auf und schlug gegen die Felsen, aber nachdem ein Einheimischer eingeschwommen war, um die Kuh zu beruhigen, stieg es das Ufer hinauf und begann Gras zu essen, als wäre nichts passiert.

Apocalypto mit Mel Gibson und Co-Autor Farhad Safinia Mel Gibson zu sprechen, ihn zu lieben oder zu hassen, ist eine talentierte Person. Ich sage zwar nicht, dass dies bestimmte Aspekte seines Verhaltens entschuldigt, aber ich finde, dass sein jüngster Film Apocalypto nichts weniger als außergewöhnlich ist. Überlagert mit vielen Themen, die für die…

Während der Dreharbeiten zu einem 170 Fuß hohen Wasserfall im Film Apocalypto versuchte eine Kuh, flussaufwärts zu überqueren und ging über die Wasserfälle. Es tauchte unten auf und schlug gegen die Felsen, aber nachdem ein Einheimischer eingeschwommen war, um die Kuh zu beruhigen, stieg es das Ufer hinauf und begann Gras zu essen, als wäre nichts passiert. Weiterlesen »

Joey Cramer, der als Kind in dem Film Flight of the Navigator mitspielte, raubte 2016 eine Bank aus, um ins Gefängnis geschickt zu werden, um sich von Drogen zu befreien und sein eigenes Leben zu retten.

Der Flug des Navigator-Stars war obdachlos und drogenabhängig - dann wurde die Bank ausgeraubt, um sein Leben zu retten. 1986 machte der Flug des Navigator-Stars Joey Cramer eine Pause von der Schauspielerei, „wieder ein normales Kind zu sein“. 34 Jahre schneller Vorlauf, diese Pause endet gerade erst - aber das Leben war alles andere als…

Joey Cramer, der als Kind in dem Film Flight of the Navigator mitspielte, raubte 2016 eine Bank aus, um ins Gefängnis geschickt zu werden, um sich von Drogen zu befreien und sein eigenes Leben zu retten. Weiterlesen »

Für den Anime-Film Akira wurden 50 neue Farbtöne erstellt. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der größte Teil des Films nachts stattfindet. Dies war eine Einstellung, die Animatoren aufgrund erhöhter Farbanforderungen häufig vermieden haben. Insgesamt enthält der Film 327 Schattierungen

30 Jahre später schuldet Science Fiction AKIRA immer noch Schulden Fäden von Katsuhiro Otomos einflussreichem Anime sind immer noch in allen Arten von Kunst zu sehen, die wir konsumieren, von Ost nach West. Wenn Sie einen Science-Fiction-Film gesehen haben, der nach 1988 gedreht wurde, haben Sie wahrscheinlich mit etwas interagiert, das von Akira inspiriert wurde. Katsuhiro Otomo ist hoch…

Für den Anime-Film Akira wurden 50 neue Farbtöne erstellt. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der größte Teil des Films nachts stattfindet. Dies war eine Einstellung, die Animatoren aufgrund erhöhter Farbanforderungen häufig vermieden haben. Insgesamt enthält der Film 327 Schattierungen Weiterlesen »

Als Teil des Plans, das Design von Godzilla aus dem Film von 1998 geheim zu halten, sandte Sony gefälschte Designs an Marketingpartner, um zu sehen, wer loyal war. Fruit of the Loom hat das Design durchgesickert und ihre Godzilla-Lizenz verloren.

"Godzilla" unter Verschluss halten Pssst - Godzilla hat ein Geheimnis. Und es droht, die hermetisch abgeschlossene Marketingkampagne des größten Films des Sommers zu durchdringen. Trotz der Versuche, die herausragenden Eigenschaften der tödlichen Eidechse geheim zu halten, ist ein Detail der Wahl - denken Sie an The Crying Game - durchgesickert. Jetzt sagen einige, das Studio, TriStar und ...

Als Teil des Plans, das Design von Godzilla aus dem Film von 1998 geheim zu halten, sandte Sony gefälschte Designs an Marketingpartner, um zu sehen, wer loyal war. Fruit of the Loom hat das Design durchgesickert und ihre Godzilla-Lizenz verloren. Weiterlesen »

Lernen Sie die Existenz von "The Sweatbox" kennen, einem Making-of-Dokumentarfilm über Disneys "The Emperor's New Groove", den Disney finanziert hatte, der jedoch so "peinlich ehrlich" war, wie Disney-Filme gemacht werden, dass er nie offiziell veröffentlicht wurde

"Wir werden nie wieder so einen Film machen" Dieser Artikel wurde in One Great Story, New Yorks Newsletter mit Leseempfehlungen, veröffentlicht. Melden Sie sich hier an, um es jeden Abend zu bekommen. Die Geschichte der Entstehung des Films The Emperor's New Groove aus dem Jahr 2000 ist eigentlich die Geschichte der Entstehung von drei Filmen, von denen nur einer…

Lernen Sie die Existenz von "The Sweatbox" kennen, einem Making-of-Dokumentarfilm über Disneys "The Emperor's New Groove", den Disney finanziert hatte, der jedoch so "peinlich ehrlich" war, wie Disney-Filme gemacht werden, dass er nie offiziell veröffentlicht wurde Weiterlesen »

"Shaun of the Dead" erwog den Titel "From Dusk Till Shaun". Und dass „Into the Spider-Verse“ im Hintergrund ein Filmplakat „From Dusk Till Shaun“ enthält - was darauf hindeutet, dass es in einem Paralleluniversum existiert.

Wie Spider-Man: In den Spider-Vers landete sein ausgezeichneter Shaun Of The Dead Gag Der Spider-Man von 2018: In den Spider-Vers hat eine Menge Ostereier. Der mit dem Oscar ausgezeichnete Animationsfilm steckt voller Referenzen in seinem beeindruckenden Animationsstil, der einer ernsthaften Prüfung bedarf. Hast du zufällig den großartigen Shaun der…

"Shaun of the Dead" erwog den Titel "From Dusk Till Shaun". Und dass „Into the Spider-Verse“ im Hintergrund ein Filmplakat „From Dusk Till Shaun“ enthält - was darauf hindeutet, dass es in einem Paralleluniversum existiert. Weiterlesen »

Mark Hamill sprach für die Rolle von Mozart in der Verfilmung von 'Amadeus' vor, nachdem er die Rolle am Broadway gespielt hatte, wurde jedoch abgelehnt, nachdem ein Studio-Manager sagte: „Ich will Luke Skywalker in diesem Film nicht“.

Mark Hamill Mark Richard Hamill (* 25. September 1951 in London) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Synchronsprecher und Schriftsteller. Er ist dafür bekannt, Luke Skywalker in der Star Wars-Filmreihe zu spielen und drei Saturn Awards für die Rolle zu gewinnen. Zu seinen weiteren Filmauftritten zählen Corvette Summer (1978) und The Big Red One (1980). Hamill hat auch ...

Mark Hamill sprach für die Rolle von Mozart in der Verfilmung von 'Amadeus' vor, nachdem er die Rolle am Broadway gespielt hatte, wurde jedoch abgelehnt, nachdem ein Studio-Manager sagte: „Ich will Luke Skywalker in diesem Film nicht“. Weiterlesen »

Weird Al schrieb "The Saga Begins", bevor Star Wars Episode I: The Phantom Menace herauskam. Er sammelte die meisten Informationen aus Online-Lecks und war überrascht, wie genau er war, nachdem er eine Vorschau des Films für wohltätige Zwecke gesehen hatte. Er nahm geringfügige Änderungen an dem Lied vor, nachdem er es gesehen hatte.

Die Saga beginnt „Die Saga beginnt“ ist ein Parodie-Song von „Weird Al“ Yankovic. Es parodiert „American Pie“ von Don McLean mit Texten, die die Handlung des Films Star Wars: Episode I - Die Phantombedrohung aus der Sicht von Obi-Wan Kenobi, einem der Protagonisten des Films, humorvoll zusammenfassen. Das …

Weird Al schrieb "The Saga Begins", bevor Star Wars Episode I: The Phantom Menace herauskam. Er sammelte die meisten Informationen aus Online-Lecks und war überrascht, wie genau er war, nachdem er eine Vorschau des Films für wohltätige Zwecke gesehen hatte. Er nahm geringfügige Änderungen an dem Lied vor, nachdem er es gesehen hatte. Weiterlesen »

1986 wurde Optimus Prime im Transformers-Film tatsächlich getötet, um neuen und teureren Spielzeugen Platz zu machen. Er wurde schließlich wiederbelebt, weil Hasbro die Gegenreaktion über seinen Tod unterschätzt hatte.

Die Transformers: Der Film Laut Regisseur Nelson Shin traf Hasbro die Entscheidung, welche Charaktere aufgenommen oder getötet werden sollen: „Sie haben die Geschichte mit Charakteren erstellt, die am besten für den Film vermarktet werden können. Nur mit dieser Überlegung könnte ich die Freiheit haben, die Handlung zu ändern. “ Laut den Drehbuchautoren hat Hasbro…

1986 wurde Optimus Prime im Transformers-Film tatsächlich getötet, um neuen und teureren Spielzeugen Platz zu machen. Er wurde schließlich wiederbelebt, weil Hasbro die Gegenreaktion über seinen Tod unterschätzt hatte. Weiterlesen »

"A Fistful of Dollars" von Sergio Leone, ein beinahe Schuss-für-Schuss-Remake von "Yojimbo" von Akira Kurosawa, wurde von Toho / Kurosawa nie autorisiert. Der Brief, den Kurosawa an Leone schickte, enthielt die Zeile „Ich habe Ihren Film gesehen. Es ist ein sehr guter Film. Leider ist es mein Film. '

Wie Kurosawas 'Yojimbo' zu Leones 'Handvoll Dollar' wurde Sein Name mag Joe Moviegoer nicht viel bedeuten, aber unter einer bestimmten Art von Cinephile ist Stephen Prince eine Legende. Andere kennen vielleicht ihren Kurosawa, aber Prince hat einen brillanten Einblick in die Filme des großen japanischen Regisseurs (The Warrior's Camera: Das Kino von Akira Kurosawa) gegeben, obwohl…

"A Fistful of Dollars" von Sergio Leone, ein beinahe Schuss-für-Schuss-Remake von "Yojimbo" von Akira Kurosawa, wurde von Toho / Kurosawa nie autorisiert. Der Brief, den Kurosawa an Leone schickte, enthielt die Zeile „Ich habe Ihren Film gesehen. Es ist ein sehr guter Film. Leider ist es mein Film. ' Weiterlesen »