Die Erde

Das Erdbeben von 2011 vor der Küste Japans war so stark - es betrug fast 9.0 auf der Richterskala -, dass es Japan 8 Fuß näher an Nordamerika heranrückte und den Planeten um seine Achse verschob, wodurch sich die Länge eines Tages um fast 1.8 Mikrosekunden verkürzte

Das Beben bewegte die japanische Küste um 8 Fuß, verschob die Erdachse (CNN) - Das starke Erdbeben, das am Freitag einen verheerenden Tsunami auslöste, schien die Hauptinsel Japans um 8 Fuß (2.4 Meter) bewegt und die Erde um ihre Achse verschoben zu haben. „Zu diesem Zeitpunkt wissen wir, dass sich eine GPS-Station bewegt hat (8 Fuß), und wir…

Das Erdbeben von 2011 vor der Küste Japans war so stark - es betrug fast 9.0 auf der Richterskala -, dass es Japan 8 Fuß näher an Nordamerika heranrückte und den Planeten um seine Achse verschob, wodurch sich die Länge eines Tages um fast 1.8 Mikrosekunden verkürzte Weiterlesen »

Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond, berechnete im Alleingang eine Orbitaltechnik namens „Mars Cycling“, die es Raumfahrzeugen ermöglichen würde, mit nur einem einzigen anfänglichen Schub ständig zwischen Erde und Mars zu reisen. Die Besatzung würde an Bord gehen und über ein sekundäres Raumschiff zurückkehren, um Treibstoff zu sparen.

Mars-Cycler Buzz Aldrin, Entdecker des Aldrin-Cyclers Ein Mars-Cycler (oder Erde-Mars-Cycler) ist eine Art Raumfahrzeug, das regelmäßig auf Erde und Mars trifft. Der Begriff Mars-Cycler kann sich auch auf ein Raumschiff auf einer Mars-Cycler-Flugbahn beziehen. Der Aldrin-Cycler ist ein Beispiel für einen Mars-Cycler. Radfahrer sind potenziell…

Buzz Aldrin, der zweite Mann auf dem Mond, berechnete im Alleingang eine Orbitaltechnik namens „Mars Cycling“, die es Raumfahrzeugen ermöglichen würde, mit nur einem einzigen anfänglichen Schub ständig zwischen Erde und Mars zu reisen. Die Besatzung würde an Bord gehen und über ein sekundäres Raumschiff zurückkehren, um Treibstoff zu sparen. Weiterlesen »

Ein deutscher Mann (Martin Jürgens) behauptet, der Mond gehöre seit 1756 zu seiner Familie, als der preußische König ihn seinem Vorfahren als symbolische Geste für erbrachte Dienstleistungen vorstellte. Es wurde beschlossen, dass der Mond auf den jüngsten geborenen Sohn übergehen würde.

Außerirdische Immobilien Der chilenische Anwalt Jenaro Gajardo Vera wurde berühmt für seinen Anspruch auf den Besitz des Mondes von 1953. Martin Jürgens aus Deutschland behauptet, dass der Mond seit dem 15. Juli 1756 seiner Familie gehört, als der preußische König Friedrich der Große ihn seinem Vorfahren Aul Jürgens als symbolische Geste von…

Ein deutscher Mann (Martin Jürgens) behauptet, der Mond gehöre seit 1756 zu seiner Familie, als der preußische König ihn seinem Vorfahren als symbolische Geste für erbrachte Dienstleistungen vorstellte. Es wurde beschlossen, dass der Mond auf den jüngsten geborenen Sohn übergehen würde. Weiterlesen »

Die übliche Methode für ein Raumschiff, zwischen zwei Umlaufbahnen zu wechseln, heißt Hohmann-Transfer. Der Typ, der sie berechnet hat (1925), wurde von einem 1897 geschriebenen Science-Fiction-Buch inspiriert, das eine allgemein korrekte Erklärung des Umlaufbahnkonzepts lieferte Flugbahn

Hohmann-Transferbahn Hohmann-Transferbahn mit der Bezeichnung 2 von einer Bahn (1) zu einer höheren Bahn (3) Ein Beispiel für eine Hohmann-Transferbahn zwischen Erde und Mars, wie sie von der NASA InSight-Sonde verwendet wird. Hohman · Erde · Mars In der Orbitalmechanik ist die Hohmann-Transferbahn (/ ˈhoʊmən /) eine elliptische Bahn, mit der…

Die übliche Methode für ein Raumschiff, zwischen zwei Umlaufbahnen zu wechseln, heißt Hohmann-Transfer. Der Typ, der sie berechnet hat (1925), wurde von einem 1897 geschriebenen Science-Fiction-Buch inspiriert, das eine allgemein korrekte Erklärung des Umlaufbahnkonzepts lieferte Flugbahn Weiterlesen »