Home » Essen & Trinken » Restaurants » Fast Food

Fast Food

Käse Morphin

Käse hat eine morphinähnliche Verbindung namens Casomorphin. Es ist ein Opioid-Peptid, das aus der Verdauung des Milchproteins Casein stammt.

Laut einer 2015 in den USA und der National Library of Medicine veröffentlichten Studie haben bestimmte Lebensmittel süchtig machende Eigenschaften. Es zeigte sich auch, dass diese Lebensmittel ähnliche Eigenschaften wie illegale Drogen haben könnten. Aber wussten Sie, dass Käse eine morphinähnliche Verbindung hat? Casomorphin, eine morphinähnliche Verbindung, die in Käse vorkommt, macht sie sehr süchtig. Dies …

Käse hat eine morphinähnliche Verbindung namens Casomorphin. Es ist ein Opioid-Peptid, das aus der Verdauung des Milchproteins Casein stammt. Mehr lesen »

Japanischer Koch

Bis 2013 war es ausländischen Köchen in Japan gesetzlich untersagt, in Restaurants zu arbeiten, die auf traditionelle japanische Küche spezialisiert sind. Japan hat seine Vorschriften für ausländische Köche geändert, nachdem die traditionelle japanische Küche von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde.

Um als Koch in Japan zu arbeiten, müssen Sie zunächst die Sprache beherrschen und sich natürlich ein Visum besorgen, um legal im Land arbeiten zu können. Während japanische Küche weltweit erhältlich ist, wurde traditionelles japanisches Essen nur von japanischen Köchen zubereitet. Aber wussten Sie, dass dieses Verbot aufgehoben wurde? Bis 2013 konnten ausländische Köche …

Bis 2013 war es ausländischen Köchen in Japan gesetzlich untersagt, in Restaurants zu arbeiten, die auf traditionelle japanische Küche spezialisiert sind. Japan hat seine Vorschriften für ausländische Köche geändert, nachdem die traditionelle japanische Küche von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde. Mehr lesen »

Avocadoöl

Etwa 82 % des in den USA verkauften Avocadoöls ist entweder ranzig oder mit anderen Ölen vermischt. Forscher testeten drei als Avocadoöl gekennzeichnete Flaschen, nur um herauszufinden, dass überhaupt kein Avocadoöl darin war.

Avocadoöl wird wie alles andere immer beliebter bei den Verbrauchern. Avocadoöl ist reich an Vitaminen, Mineralien und der Art von Fetten, die mit einem geringeren Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall und Diabetes verbunden sind. Neue Forschungsergebnisse von Lebensmittelwissenschaftlern der University of California, Davis, zeigen jedoch, dass das meiste Avocadoöl, das in den USA verkauft wird, …

Etwa 82 % des in den USA verkauften Avocadoöls ist entweder ranzig oder mit anderen Ölen vermischt. Forscher testeten drei als Avocadoöl gekennzeichnete Flaschen, nur um herauszufinden, dass überhaupt kein Avocadoöl darin war. Mehr lesen »

Pilz-Ketchup

Ketchup wurde ursprünglich mit Pilzen als Hauptzutat und nicht mit Tomaten hergestellt.

Ketchup findet sich in 97 % der amerikanischen Haushalte und mit ziemlicher Sicherheit zu 100 % in Grills. Aber diese Sauce ist mehr als nur Hamburger, Hot Dogs und Heinz. Tatsächlich hat Ketchup eine lange Geschichte, die bis ins kaiserliche China zurückreicht, als es aus Fischinnereien, Fleischnebenprodukten und Sojabohnen hergestellt wurde. Ketchup auf Tomatenbasis wurde erst erfunden, als …

Ketchup wurde ursprünglich mit Pilzen als Hauptzutat und nicht mit Tomaten hergestellt. Mehr lesen »

Dorcas Reilly

Dorcas Reilly, eine Angestellte der Campbell Soup Company, kreierte 1955 den Green Bean Casserole. Sie wurde für ihre Kreation in die Inventor's Hall of Fame aufgenommen.

Alle freuen sich in den Ferien auf den legendären Green Bean Casserole. Es ist so einfach zuzubereiten, dass Sie es jeden Tag servieren können. Green Bean Casserole besticht durch seine cremige, glatte Sauce, seinen unvergleichlichen Geschmack und seine Einfachheit. Diese familienfreundliche Beilage ist seit über 60 Jahren ein Favorit, mit nur fünf …

Dorcas Reilly, eine Angestellte der Campbell Soup Company, kreierte 1955 den Green Bean Casserole. Sie wurde für ihre Kreation in die Inventor's Hall of Fame aufgenommen. Mehr lesen »

Hummer

Hummer galt bis in die 1880er Jahre als das Protein des armen Mannes. Gefangene begannen sich zu beschweren, wenn sie mehr als dreimal pro Woche Hummer erhielten.

Aufgrund ihrer Beliebtheit und hohen Nachfrage sind Hummer heute ziemlich teuer. Außerdem sind Hummer schwer zu fangen und werden am besten frisch serviert. Infolgedessen erfordert der Prozess des Einholens bis zur Zubereitung des Essens viele Fähigkeiten und Ressourcen. All diese Faktoren tragen zu den hohen Kosten von Hummer bei. Aber hat …

Hummer galt bis in die 1880er Jahre als das Protein des armen Mannes. Gefangene begannen sich zu beschweren, wenn sie mehr als dreimal pro Woche Hummer erhielten. Mehr lesen »

Panera

Die St. Louis Bread Company ist außerhalb der Metropolregion St. Louis als Panera bekannt. Die Namensänderung erfolgte 1997 im Zuge der Expansion des Unternehmens.

Im Großraum St. Louis ist das Unternehmen als Saint Louis Bread Company bekannt und hat über 100 Standorte. Zu den Produkten gehören Backwaren, Nudeln, Salate, Sandwiches, Suppen und Spezialgetränke. Fladenbrotpizzas werden 2020 zum Menü hinzugefügt. Aber wissen Sie, wann die St. Louis Bread Company ihren Namen in Panera geändert hat? …

Die St. Louis Bread Company ist außerhalb der Metropolregion St. Louis als Panera bekannt. Die Namensänderung erfolgte 1997 im Zuge der Expansion des Unternehmens. Mehr lesen »

Mayonnaise

Kommerziell hergestellte Mayonnaise hat einen hohen Säuregehalt. Das Wachstum von durch Lebensmittel übertragenen pathogenen Bakterien wird verlangsamt, und das Produkt muss nicht gekühlt werden.

Mayonnaise wird oft durch Emulgieren von Eiern, Öl und Zitronensaft oder Essig hergestellt. Das Gewürz hat eine dicke und cremige Konsistenz und wird häufig in Sandwiches und Salaten verwendet. Aber wussten Sie, dass im Handel hergestellte Mayonnaise nicht gekühlt werden muss? Kommerziell hergestellte Mayonnaise hat einen ausreichend hohen Säuregehalt, um das Wachstum von …

Kommerziell hergestellte Mayonnaise hat einen hohen Säuregehalt. Das Wachstum von durch Lebensmittel übertragenen pathogenen Bakterien wird verlangsamt, und das Produkt muss nicht gekühlt werden. Mehr lesen »

Wendys

Es gibt kein Wendy's in Europa, weil eine lokale niederländische Snackbar das Warenzeichen von Wendy's besitzt. Die riesige Fast-Food-Kette befindet sich seit Jahren im Rechtsstreit mit der Snackbar.

Weltweit gibt es mehr als sechstausend Wendy's Restaurants. Aufgrund der hohen Betriebskosten war es jedoch nicht einfach für sie, sich auf verschiedene Länder auszudehnen. Aber wussten Sie, dass es in Europa keine Wendy's gibt? Der niederländische Geschäftsmann Raymond Warrens eröffnete 1988 eine Snackbar, die nach seiner Tochter Wendy benannt wurde. 1995 eröffnete er …

Es gibt kein Wendy's in Europa, weil eine lokale niederländische Snackbar das Warenzeichen von Wendy's besitzt. Die riesige Fast-Food-Kette befindet sich seit Jahren im Rechtsstreit mit der Snackbar. Mehr lesen »

Die McDonald's-Figur Grimace wurde als „Evil Grimace“ und Stole Milkshakes eingeführt

Während spekuliert wurde, dass Grimace als Geschmacksknospe gemacht wurde, deutete McDonald's an, dass die Identität der Figur tatsächlich fließend ist. Er könnte einen Klecks oder sogar einen Milchshake verkörpern. Aber wussten Sie, dass der Charakter nicht immer das war, als was wir ihn heute erkannten? Grimace hieß ursprünglich „Evil Grimace“. Er hatte vier …

Die McDonald's-Figur Grimace wurde als „Evil Grimace“ und Stole Milkshakes eingeführt Mehr lesen »