Cartoons

Flinstones

The Flintstones war die finanziell erfolgreichste animierte Fernsehserie des Netzwerks. Es war auch die am längsten laufende Serie, bis die Simpsons sie 1997 übertrafen.

Eine Zeichentrickserie ist eine Gruppe von Werken mit einem Standardtitel, der normalerweise verwandt ist. Diese Episoden sollten oft die gleichen Hauptfiguren, eine Vielzahl von Nebenfiguren und ein zentrales Thema enthalten. Eine Serie kann eine festgelegte Anzahl von Episoden haben, wie z. B. eine Miniserie, oder sie kann ein offenes Ende haben, ohne festgelegte …

The Flintstones war die finanziell erfolgreichste animierte Fernsehserie des Netzwerks. Es war auch die am längsten laufende Serie, bis die Simpsons sie 1997 übertrafen. Mehr lesen »

Johnny Yong Bosch

Johnny Yong Bosch wurde durch Zufall Synchronsprecher. Er synchronisierte Zeilen für einen Film, als ein Produzent ihn hörte und sagte, er hätte eine gute Heldenstimme. Kurz darauf sprach er für eine Animation vor.

Johnny Yong Bosch ist denjenigen, die in den 1990er Jahren aufgewachsen sind, am besten als Adam Park bekannt, der zweite Black Ranger von Mighty Morphin Power Rangers. Bosch hingegen hat seinen Fokus vom Führen der Power Axe auf die Arbeit als Synchronsprecher bei Animes wie Code Geass, Sailor Moon und … verlagert.

Johnny Yong Bosch wurde durch Zufall Synchronsprecher. Er synchronisierte Zeilen für einen Film, als ein Produzent ihn hörte und sagte, er hätte eine gute Heldenstimme. Kurz darauf sprach er für eine Animation vor. Mehr lesen »

Steamboat Willie

„Mickey Mouse“ ist der Begriff, der verwendet wird, um eine Technik in Animation und Film zu beschreiben, bei der die Geräusche perfekt mit den Aktionen auf dem Bildschirm synchron sind. Walt Disney war nicht der Erste, der dies tat, aber er perfektionierte die Methode im Mickey-Mouse-Kurzfilm; „Dampfschiff Willie.“

In der Filmbranche gibt es immer wieder einzigartige Begriffe, die verschiedene Techniken und Traditionen beschreiben, die sich über viele Jahre der Filmerstellung entwickelt haben. Aber wissen Sie, was der Ausdruck Mickey Mouse bedeutet? In Animation und Film bezeichnet „Mickey Mousing“ die Technik, Sound und Aktionen auf der Leinwand perfekt zu synchronisieren. Obwohl nicht …

„Mickey Mouse“ ist der Begriff, der verwendet wird, um eine Technik in Animation und Film zu beschreiben, bei der die Geräusche perfekt mit den Aktionen auf dem Bildschirm synchron sind. Walt Disney war nicht der Erste, der dies tat, aber er perfektionierte die Methode im Mickey-Mouse-Kurzfilm; „Dampfschiff Willie.“ Mehr lesen »

Batmans Anzug, der aus einem Arsenal raffinierter Geräte besteht, und das Konzept von Gotham City wurden nicht von Bob Kane gemacht. Diese wurden tatsächlich von Bill Finger erstellt, der keinerlei Anerkennung oder Anerkennung für seine Arbeit erhielt.

Batman ist eine der bekanntesten fiktiven Figuren der Welt. Er hatte sein Leben einem endlosen Kreuzzug gewidmet, einem Krieg gegen alle Verbrecher im Namen seiner ermordeten Eltern, die ihm genommen wurden, als er noch ein Kind war. Aber wussten Sie, wer Batmans Anzug und das Konzept erfunden hat …

Batmans Anzug, der aus einem Arsenal raffinierter Geräte besteht, und das Konzept von Gotham City wurden nicht von Bob Kane gemacht. Diese wurden tatsächlich von Bill Finger erstellt, der keinerlei Anerkennung oder Anerkennung für seine Arbeit erhielt. Mehr lesen »

Disney-Atomkraftwerk

Disney World ist gesetzlich erlaubt, ein Kernkraftwerk an seinem Standort in Florida zu bauen. Dies ist gemäß einem Gesetz aus den 1960er Jahren.

Die Walt Disney Company ist ein amerikanisches multinationales Massenmedien- und Unterhaltungskonglomerat mit Sitz in den Walt Disney Studios in Burbank, Kalifornien. Im Laufe der Jahre erweiterte das Unternehmen seinen Vergnügungspark in den Vereinigten Staaten und an einigen Standorten. Aber wussten Sie, dass es ein Gesetz gibt, das es Disney erlaubt, ein Atomkraftwerk zu bauen?

Disney World ist gesetzlich erlaubt, ein Kernkraftwerk an seinem Standort in Florida zu bauen. Dies ist gemäß einem Gesetz aus den 1960er Jahren. Mehr lesen »

Frozen

Der Code für die im Film „Frozen“ verwendete Schneeanimation wurde verwendet, um 1959 bei der Lösung eines kalten Falls aus Osteuropa zu helfen.

Frozen ist ein amerikanischer computeranimierter Musical-Fantasy-Film aus dem Jahr 2013, der von Chris Buck inszeniert und von Walt Disney Pictures vertrieben wird. Es ist der 53. animierte Spielfilm von Disney und basiert auf Hans Christian Andersens Märchen „Die Schneekönigin“. Die Geschichte folgt einer Prinzessin, die sich mit einem Eismann, seinem Rentier, …

Der Code für die im Film „Frozen“ verwendete Schneeanimation wurde verwendet, um 1959 bei der Lösung eines kalten Falls aus Osteuropa zu helfen. Mehr lesen »

Della Ente

Donald Duck hat eine Zwillingsschwester namens Della Duck. Sie wurde 1937 erstmals erwähnt und bis 2017 nie in eine Animation verwandelt. Sie ist die Mutter von Tick, Trick und Track

In den späten 1930er Jahren wurde Della Duck erstmals in den „Donald Duck“-Comics und animierten Kurzfilmen erwähnt. Sie hat vor ihrem DuckTales-Relaunch 2017 noch nie in einem Animationsfilm oder einer Fernsehserie mitgewirkt und hatte nur wenige Auftritte in Disney-Comics. Aber wussten Sie, dass sie eigentlich die Mutter von …

Donald Duck hat eine Zwillingsschwester namens Della Duck. Sie wurde 1937 erstmals erwähnt und bis 2017 nie in eine Animation verwandelt. Sie ist die Mutter von Tick, Trick und Track Mehr lesen »

Stephen Spielberg erwarb 1991 die Rechte am Shrek-Buch und beabsichtigte, daraus einen 2D-Animationsfilm mit Dan Akroyd als Shrek und Chris Rock als Esel zu machen

Shrek ist ein in Amerika produzierter 3D-Animationsfilm, der 2001 veröffentlicht wurde. Der Film basiert lose auf dem gleichnamigen Kinderbuch von 1990, das William Steig geschrieben hat. Stephen Spielberg erwarb die Rechte an dem Buch, aber wussten Sie, dass er andere Pläne für den Film hatte? Stephen Spielberg kaufte ursprünglich die Shrek-Franchise …

Stephen Spielberg erwarb 1991 die Rechte am Shrek-Buch und beabsichtigte, daraus einen 2D-Animationsfilm mit Dan Akroyd als Shrek und Chris Rock als Esel zu machen Mehr lesen »

Taub

Einer der ursprünglichen Zwerge in Disneys Schneewittchen wurde Deafy genannt und seine Haupteigenschaft war, andere falsch zu verstehen

Schneewittchen und die sieben Zwerge war Walt Disneys erster abendfüllender Animationsfilm. Es war nicht nur ein Kassenschlager, sondern schuf auch ein ganz neues Unterhaltungsgenre. Aber wussten Sie, dass die Zwerge ursprünglich andere Namen hatten? In Disneys Schneewittchen hieß einer der ursprünglichen Zwerge „Deafy“ und …

Einer der ursprünglichen Zwerge in Disneys Schneewittchen wurde Deafy genannt und seine Haupteigenschaft war, andere falsch zu verstehen Mehr lesen »

TMNT

Peter Laird, der Schöpfer von Teenage Mutant Ninja Turtles, hasste die Venus von Milo, dass es ihr nicht erlaubt ist, in seiner Nähe erwähnt oder über sie gescherzt zu werden

The Teenage Mutant Ninja Turtles (TMNT) ist ein amerikanisches Medien-Franchise, das von Kevin Eastman und Peter Laird konzipiert wurde. Die Geschichte folgt vier anthropomorphen Schildkrötenbrüdern, die in Ninjutsu trainiert wurden, um das Böse in New York City zu besiegen. Aber wussten Sie, dass Laird einen zusätzlichen Charakter, der hinzugefügt wurde, nicht besonders mochte …

Peter Laird, der Schöpfer von Teenage Mutant Ninja Turtles, hasste die Venus von Milo, dass es ihr nicht erlaubt ist, in seiner Nähe erwähnt oder über sie gescherzt zu werden Mehr lesen »