Museen

34KG Perle

Ein Fischer von den Philippinen fand eine 34 Kilogramm schwere Perle. Es wird auf 100 Millionen Dollar geschätzt. Der Fischer war sich ihres Wertes nicht bewusst und bewahrte die Perle 10 Jahre lang unter seinem Bett auf.

Die einzigen Edelsteine ​​auf der Welt, die von Lebewesen stammen, sind Perlen. Diese unbezahlbaren Edelsteine ​​werden von Mollusken wie Austern und Muscheln geschaffen, nach denen die Menschheit seit der Antike gesucht hat. Aber wussten Sie, dass ein Fischer von den Philippinen die größte Perle mit einem Gewicht von 24 Kilogramm gefunden hat? Die Riesenperle ist 30 cm breit, …

Ein Fischer von den Philippinen fand eine 34 Kilogramm schwere Perle. Es wird auf 100 Millionen Dollar geschätzt. Der Fischer war sich ihres Wertes nicht bewusst und bewahrte die Perle 10 Jahre lang unter seinem Bett auf. Mehr lesen »

Asteroiden Dinosaurier

Der Chicxulub-Krater ist das Ergebnis eines Asteroideneinschlags, der zum Aussterben der Dinosaurier führte. Das Ereignis setzte 70 % der Wälder der Welt in Brand und verursachte Tsunamis, die bis zu einer Höhe von 300 Fuß aufstiegen.

Ein sechs Meilen breiter Asteroid namens Chicxlub stürzte in die Gewässer von Mexiko, was das Massensterben der Dinosaurier und 70 % aller Arten auf der Erde auslöste. Aber wussten Sie von dem riesigen Krater, den der Asteroid geschaffen hat? Der Asteroideneinschlag, der die Dinosaurier auslöschte, entzündete 70 % der Wälder der Welt, verursachte Tsunamis, die …

Der Chicxulub-Krater ist das Ergebnis eines Asteroideneinschlags, der zum Aussterben der Dinosaurier führte. Das Ereignis setzte 70 % der Wälder der Welt in Brand und verursachte Tsunamis, die bis zu einer Höhe von 300 Fuß aufstiegen. Mehr lesen »

John Garand

John Garand entwarf das M-1-Gewehr, erhielt aber nie Lizenzgebühren für seine Arbeit. Ein Versuch, ihn mit 100,000 Dollar zu belohnen, wurde unternommen, scheiterte jedoch, obwohl bereits sechs Millionen Gewehre produziert wurden.

Das M1 Garand, auch als M1-Gewehr bekannt, ist ein halbautomatisches Gewehr, das im Zweiten Weltkrieg und im Koreakrieg als Dienstgewehr der Vereinigten Staaten diente. Aber wussten Sie, dass die Person, die das Gewehr entworfen hat, keine Lizenzgebühren für sein Design erhalten hat? John Garand entwarf das M-1-Gewehr, das seinen Namen trägt, …

John Garand entwarf das M-1-Gewehr, erhielt aber nie Lizenzgebühren für seine Arbeit. Ein Versuch, ihn mit 100,000 Dollar zu belohnen, wurde unternommen, scheiterte jedoch, obwohl bereits sechs Millionen Gewehre produziert wurden. Mehr lesen »

Pharao

Das Grab von Psusennes I. ist das einzige ägyptische Pharaonengrab, das vollständig intakt entdeckt wurde. Trotz seines Ruhmes und der Qualität seiner Artefakte wurde das Grab des Tutanchamun zweimal ausgeraubt

Die alten Ägypter errichteten ihren Pharaonen massive öffentliche Denkmäler. Sie verbrachten auch Zeit und Geld damit, versteckte unterirdische Mausoleen zu bauen. Aber wussten Sie, welches Grab vollständig intakt entdeckt wurde? Nur ein ägyptisches Pharaonengrab von Psusennes I. wurde vollständig intakt entdeckt. Trotz seiner Berühmtheit und der hohen Qualität seiner Artefakte ist das Grab des Tutanchamun …

Das Grab von Psusennes I. ist das einzige ägyptische Pharaonengrab, das vollständig intakt entdeckt wurde. Trotz seines Ruhmes und der Qualität seiner Artefakte wurde das Grab des Tutanchamun zweimal ausgeraubt Mehr lesen »

Ostracon

Archäologen fanden ein Ostracon mit Entschuldigungen dafür, warum Menschen während der altägyptischen Zeit die Arbeit versäumten

Ein Ostrakon ist ein Stück Keramik, das normalerweise von einer Vase oder einem anderen Steingut abgebrochen ist und aufgezeichnete Informationen enthält. Es gab mehrere Ostraka, die im Laufe der Zeit von Archäologen entdeckt wurden. Aber ein bemerkenswertes Stück stammt aus der altägyptischen Zeit. Aber was stand drauf? Ein 3,200 Jahre alter ägyptischer Ostrakon mit Erklärungen dafür, warum …

Archäologen fanden ein Ostracon mit Entschuldigungen dafür, warum Menschen während der altägyptischen Zeit die Arbeit versäumten Mehr lesen »

Taliesin

Was geschah während des Massakers von Taliesin?

Frank Lloyd Wright ist wohl Amerikas beliebtester Architekt, der den Prairie-Stil einführte und die Wohnarchitektur für immer veränderte. Fast sein ganzes Leben lang nahm der gefragte Designer Aufträge aus dem ganzen Land und sogar aus der ganzen Welt an und entwarf das berühmte Imperial Hotel in Tokio. Taliesin, Wrights eigenes Zuhause in Spring Green, Wisconsin, ist eines der …

Was geschah während des Massakers von Taliesin? Mehr lesen »

Castillo De San Marcos

Was ist das Geheimnis hinter dem kanonenkugelfressenden Fort?

Als die Spanier Florida noch besetzten, bauten sie eine Festung aus einem Sedimentgestein, das sich aus zusammengedrückten Schalen toter Meereslebewesen gebildet hatte. Aber was ist die Bedeutung dieses speziellen Materials und was war das Geheimnis hinter der kanonenkugelfressenden Festung? Castillo de San Marcos, eine von Spaniern erbaute Festung in Florida, war …

Was ist das Geheimnis hinter dem kanonenkugelfressenden Fort? Mehr lesen »

Äthiopischer Kalender

Wie ist Äthiopiens Kalender einzigartig?

Wir wissen zwar, dass ein Kalender verwendet wird, um die Tage im Auge zu behalten. Das Konzept hinter seiner Entstehung ist bemerkenswert. Um den Tag im Auge zu behalten, werden Zeitspannen, normalerweise Tagen, Wochen, Monaten und Jahren, Namen gegeben. Ein Datum ist in einem solchen System die Bezeichnung eines einzelnen, bestimmten Tages. …

Wie ist Äthiopiens Kalender einzigartig? Mehr lesen »

Der Schausteller und Geschäftsmann PT Barnum war frustriert darüber, wie lange Menschen in den Exponaten seines Museums verweilten. Er postierte Schilder mit der Aufschrift "This Way to the Egress". Er wusste, dass die meisten Besucher ihnen folgen würden, ohne zu wissen, dass „Ausgang“ „Ausgang“ bedeutet. Sie konnten nicht wieder eintreten, ohne das Startgeld erneut zu zahlen

Barnum's American Museum Für andere Artikel mit ähnlichen Namen siehe Barnum Museum (Begriffsklärung). Barnum's American Museum im Jahr 1858 Nach dem Brand von 1868 befand sich Barnum's American Museum von 1841 bis 1865 an der Ecke Broadway und Ann Street in New York City, USA. Das Museum gehörte dem berühmten Schausteller PT Barnum,…

Der Schausteller und Geschäftsmann PT Barnum war frustriert darüber, wie lange Menschen in den Exponaten seines Museums verweilten. Er postierte Schilder mit der Aufschrift "This Way to the Egress". Er wusste, dass die meisten Besucher ihnen folgen würden, ohne zu wissen, dass „Ausgang“ „Ausgang“ bedeutet. Sie konnten nicht wieder eintreten, ohne das Startgeld erneut zu zahlen Mehr lesen »