Home » Alte Zivilisation

Alte Zivilisation

Lernen Sie Suero de Quiñones kennen

Suero de Quinones war ein Ritter, der einen Monat lang mit 10 seiner Freunde neben einer Brücke lagerte, um jeden Ritter herauszufordern, der ohne Grund zum Joust kam.

Suero de Quinones, auch bekannt als El del Passo, war eine Nacht und Autorin, die im Königreich Leon geboren wurde. Bekannt wurde er durch die Inszenierung eines pas d'armes am Fluss Orbigo. Aber wussten Sie, warum Quinones sich entschieden hat, jede Nacht herauszufordern, wer den Fluss überquert? Suero de Quinones, ein Ritter, der eine …

Suero de Quinones war ein Ritter, der einen Monat lang mit 10 seiner Freunde neben einer Brücke lagerte, um jeden Ritter herauszufordern, der ohne Grund zum Joust kam. Mehr lesen »

Amir Timur

Die Stadt Isfahan ergab sich dem türkisch-mongolischen Eroberer Timur. Die Bürger töteten dann Timurs Steuereintreiber, und er befahl das Massaker an über 100,000 Menschen und baute aus ihren Köpfen als Rache Haufen.

Timur, auch bekannt als Amir Timur oder Tamerlane und später als Timur Gurkin, war ein türkisch-mongolischer Eroberer und der Gründer des Timuridenreiches in Persien und Zentralasien. Er war auch der erste Herrscher der Timuriden-Dynastie. Aber wussten Sie, warum Timur das Massaker an über 100,000 Bürgern von Isfahan angeordnet hat? Isfahan ergab sich sofort …

Die Stadt Isfahan ergab sich dem türkisch-mongolischen Eroberer Timur. Die Bürger töteten dann Timurs Steuereintreiber, und er befahl das Massaker an über 100,000 Menschen und baute aus ihren Köpfen als Rache Haufen. Mehr lesen »

Hexenprozesse gegen Salem

Während der Hexenprozesse von Salem wurde keiner der Menschen, die tatsächlich gestanden, eine Hexe zu sein, hingerichtet. Alle 20, die als Hexen hingerichtet wurden, weigerten sich zu gestehen.

Die Hexenprozesse von Salem fanden zwischen 1692 und 1693 im kolonialen Massachusetts statt. Mehr als 200 Personen wurden der Hexerei oder der Magie des Teufels angeklagt und 20 wurden hingerichtet. Schließlich gab die Kolonie zu, dass die Prozesse ein Fehler waren, und entschädigte die Familien der Opfer. Die der Hexerei in den Hexenprozessen von Salem Angeklagten haben nicht …

Während der Hexenprozesse von Salem wurde keiner der Menschen, die tatsächlich gestanden, eine Hexe zu sein, hingerichtet. Alle 20, die als Hexen hingerichtet wurden, weigerten sich zu gestehen. Mehr lesen »

Wirkus

Faustin E. Wirkus, ein Sergeant des United States Marine Corps, der in Haiti stationiert war, wurde 1926 zum „König von La Gonâve“ ernannt, nachdem er die Königin vor dem Ertrinken gerettet hatte.

La Gonâve ist eine dünn besiedelte Insel vor der Golfküste Haitis, die sich westlich von der Bucht von Port-au-Prince erstreckt, 40 Kilometer von Cabaret oder Léogâne entfernt. Die Insel koexistiert mit dem Arrondissement La Gonâve, einem der ursprünglichen Arrondissements Haitis. Aber wussten Sie, dass ein Sergeant des US Marine Corps zum König der Insel ernannt wurde? Faustin E. Wirkus, ein …

Faustin E. Wirkus, ein Sergeant des United States Marine Corps, der in Haiti stationiert war, wurde 1926 zum „König von La Gonâve“ ernannt, nachdem er die Königin vor dem Ertrinken gerettet hatte. Mehr lesen »

Regenwald der Sahara-Wüste

Die Sahara, die als die heißeste Wüste der Welt bekannt ist, war früher ein tropischer Regenwald.

Die Sahara liegt auf dem afrikanischen Kontinent. Sie ist mit einer Fläche von 9,200,000 Quadratkilometern die größte heiße Wüste der Welt und die drittgrößte Wüste überhaupt, etwas kleiner als die Wüsten der Antarktis und der nördlichen Arktis. Aber wussten Sie, dass die Sahara früher ein Regenwald war? Rund 6,000 Jahre …

Die Sahara, die als die heißeste Wüste der Welt bekannt ist, war früher ein tropischer Regenwald. Mehr lesen »

Mexikanisch-Amerikanischer Krieg

Fast 90 % der Todesfälle der US-Armee während des Mexikanisch-Amerikanischen Krieges waren auf Infektionskrankheiten zurückzuführen. Dies war der höchste aller US-Konflikt.

Der Mexikanisch-Amerikanische Krieg zwischen den Vereinigten Staaten und der Intervención estadounidense en México in Mexiko war ein bewaffneter Krieg zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko, der von 1846 bis 1848 dauerte. Er folgte der Annexion von Texas durch die Vereinigten Staaten im Jahr 1845, die Mexiko fürchtete mexikanisches Gebiet. Aber wussten Sie, was 90% verursacht hat …

Fast 90 % der Todesfälle der US-Armee während des Mexikanisch-Amerikanischen Krieges waren auf Infektionskrankheiten zurückzuführen. Dies war der höchste aller US-Konflikt. Mehr lesen »

Verlorenes Bataillon des Ersten Weltkriegs

Das verlorene Bataillon des Ersten Weltkriegs war der Ort, an dem Soldaten der 77. US-Division einen Angriff im Argonnenwald unter der Idee starteten, dass die Franzosen sie unterstützten. Der Name ist eine Fehlbezeichnung. Die Truppen waren nicht verloren, aber sie wurden vernachlässigt.

Die Maas-Argonnen waren Teil der letzten alliierten Offensive des Ersten Weltkriegs und einer der Angriffe, die den Krieg beendeten. Es dauerte vom 26. September bis zum 11. November 1918, als der Waffenstillstand unterzeichnet wurde. Aber kennst du die Geschichte über das verlorene Bataillon? Das verlorene Bataillon der Welt …

Das verlorene Bataillon des Ersten Weltkriegs war der Ort, an dem Soldaten der 77. US-Division einen Angriff im Argonnenwald unter der Idee starteten, dass die Franzosen sie unterstützten. Der Name ist eine Fehlbezeichnung. Die Truppen waren nicht verloren, aber sie wurden vernachlässigt. Mehr lesen »

König Hammurabi

Als König Hammurabi regierte, wurden alle Schulden für alle Bürger erlassen.

Wenn Ihnen eine Schuld für weniger als den vollen geschuldeten Betrag erlassen oder beglichen wurde, gilt die Schuld in Höhe des Betrags, den Sie nicht mehr zahlen müssen, als erlassen. Das Gesetz sieht jedoch mehrere Ausnahmen vor, bei denen der Betrag, den Sie nicht zahlen müssen, kein Schuldenerlass ist. Aber wussten Sie, dass König …

Als König Hammurabi regierte, wurden alle Schulden für alle Bürger erlassen. Mehr lesen »

Stickkarte von Mikronesien

Mikronesier navigierten durch den Pazifik, indem sie die Sterne benutzten und verschiedene Arten von Meereswellen erkannten und interpretierten. Sie erstellen auch Strichkarten dieser Meereswellenmuster.

Die Mikronesier oder Marshallesen waren in der Lage, Schiffe zu bauen, die als Auslegerkanus bekannt sind, und ihr Steuer- und Navigationssystem vor Jahrhunderten zu entwickeln. Lange vor moderner Kartierung und GPS verließen sich die Mikronesier bei der Navigation auf ihre Fähigkeit, die Bewegung der Wellen zu spüren. Aber wussten Sie, dass sie auch durch Meereswellen navigiert sind? …

Mikronesier navigierten durch den Pazifik, indem sie die Sterne benutzten und verschiedene Arten von Meereswellen erkannten und interpretierten. Sie erstellen auch Strichkarten dieser Meereswellenmuster. Mehr lesen »

Spartanische Magistrate

Spartanische Magistrate erklärten ihren Sklaven jedes Jahr den Krieg. Dies gab ihnen eine Ausrede, ihre Sklaven zu verletzen oder zu töten.

Sparta war in der Antike ein mächtiger griechischer Staat. Sklaverei war in dieser Region, wie im ganzen Land, eine akzeptierte Norm. Es gab jedoch einige Unterschiede zwischen dem Leben der Sklaven in Sparta und denen in anderen griechischen Staaten. Aber wussten Sie, dass sie ihren Sklaven jährlich den Krieg erklären würden? Spartanische Magistrate …

Spartanische Magistrate erklärten ihren Sklaven jedes Jahr den Krieg. Dies gab ihnen eine Ausrede, ihre Sklaven zu verletzen oder zu töten. Mehr lesen »