Home » Allgemein

Allgemein

Um die abnehmende Beliebtheit als Verkehrsknotenpunkt zu stärken, ernannte die japanische Kishigawa Train Line 2007 eine Katze namens Tama zum neuen Bahnhofsvorsteher, was zu einem enormen Anstieg der Beliebtheit als Touristenziel führte. Im Jahr 2010 wurde eine zweite Katze eingestellt, um Tama bei ihren Aufgaben zu „unterstützen“.

Station Master Tama The Cat Heute möchte ich einen besonderen Ort in Japan vorstellen, der ein Muss für Katzenliebhaber ist! Natürlich gibt es Cat Island, aber haben Sie von dem einzigen Katzenstationsmeister in Japan gehört? Der Super Station Master Tama ist eine Katze! In Japan können sogar Katzen eine Station werden…

Um die abnehmende Beliebtheit als Verkehrsknotenpunkt zu stärken, ernannte die japanische Kishigawa Train Line 2007 eine Katze namens Tama zum neuen Bahnhofsvorsteher, was zu einem enormen Anstieg der Beliebtheit als Touristenziel führte. Im Jahr 2010 wurde eine zweite Katze eingestellt, um Tama bei ihren Aufgaben zu „unterstützen“. Weiterlesen »

Als der in Cambridge ausgebildete Dr. Wu die Mandschurei-Pandemie von 1910 korrekt als Lungenpest diagnostizierte, ermahnte der französische Arzt Mesny Dr. Wu mit einem Rassenschwindel und behauptete, es handele sich um eine Beulenpest. Um seinen Standpunkt zu beweisen, bereiste Dr. Mesny eine Peststation ohne Maske. Er starb sechs Tage später.

Der Pestkämpfer: Dr. Wu Lien-Teh und seine Arbeit Der in Penang geborene Arzt half bei der Ausrottung der tödlichen mandschurischen Lungenpest von 1910 und drängte auf die Verwendung von Gesichtsmasken, um deren Ausbreitung zu verhindern. Kevin YL Tan dokumentiert sein Leben und Werk. Sammlung Wu Lien-Teh, PictureSG, Nationalbibliothek, Singapur. Das Jahr 2020 wird in Erinnerung bleiben als…

Als der in Cambridge ausgebildete Dr. Wu die Mandschurei-Pandemie von 1910 korrekt als Lungenpest diagnostizierte, ermahnte der französische Arzt Mesny Dr. Wu mit einem Rassenschwindel und behauptete, es handele sich um eine Beulenpest. Um seinen Standpunkt zu beweisen, bereiste Dr. Mesny eine Peststation ohne Maske. Er starb sechs Tage später. Weiterlesen »

Shakuntala Devi aus Indien, auch als menschlicher Computer bekannt, gab die 23. Wurzel einer 201-stelligen Zahl in 50 Sekunden. Die Antwort wurde beim US Bureau of Standards vom UNIVAC 1101-Computer überprüft, für den ein spezielles Programm geschrieben werden musste, um eine so große Berechnung durchzuführen.

Shakuntala Devi Devi reiste in verschiedene Länder der Welt, um ihre arithmetischen Talente zu demonstrieren. Sie war 1950 auf Europatournee und 1976 in New York City. 1988 reiste sie in die USA, um ihre Fähigkeiten bei Arthur Jensen, Professor für Pädagogische Psychologie an der Universität von…

Shakuntala Devi aus Indien, auch als menschlicher Computer bekannt, gab die 23. Wurzel einer 201-stelligen Zahl in 50 Sekunden. Die Antwort wurde beim US Bureau of Standards vom UNIVAC 1101-Computer überprüft, für den ein spezielles Programm geschrieben werden musste, um eine so große Berechnung durchzuführen. Weiterlesen »

Alexander Flemings Schimmel konnte Penicillin nicht schnell genug für die Massenproduktion produzieren; Erst 15 Jahre später testete die Laborarbeiterin 'Mouldy' Mary Hunt eine schimmelige Melone in einem Lebensmittelgeschäft und entdeckte die Sorte, aus der heute das gesamte Penicillin hergestellt wird

Moldy Mary und die Cantaloupe Es ist eine bekannte Geschichte und ein Beispiel für medizinischen Zufall. Alexander Fleming (1881-1955), ein schottischer Mikrobiologe, der nach seinen Sommerferien in sein Labor zurückkehrte und feststellte, dass seine Wachstumsplatten mit Staphylokokken-Bakterien mit Schimmel kontaminiert waren. Wo immer der Schimmel wuchs, waren die Bakterienzellen abgetötet worden. Antibiotika…

Alexander Flemings Schimmel konnte Penicillin nicht schnell genug für die Massenproduktion produzieren; Erst 15 Jahre später testete die Laborarbeiterin 'Mouldy' Mary Hunt eine schimmelige Melone in einem Lebensmittelgeschäft und entdeckte die Sorte, aus der heute das gesamte Penicillin hergestellt wird Weiterlesen »

1991 wurde entdeckt, dass das Herz sein "kleines Gehirn" oder "intrinsisches Herznervensystem" hat. Dieses „Herzhirn“ besteht aus ungefähr 40,000 Neuronen, die den Neuronen im Gehirn ähnlich sind, was bedeutet, dass das Herz ein eigenes Nervensystem hat.

Schmerz: Ist alles im Gehirn oder im Herzen? Zusammenfassung Zweck der Überprüfung: Wissenschaftler haben berichtet, dass Schmerzen immer vom Gehirn verursacht werden. Dies ist möglicherweise nicht ganz richtig. Schmerz ist nicht nur eine sensorische Erfahrung, sondern kann auch mit emotionalen, kognitiven und sozialen Komponenten verbunden sein. Das Herz gilt als Quelle…

1991 wurde entdeckt, dass das Herz sein "kleines Gehirn" oder "intrinsisches Herznervensystem" hat. Dieses „Herzhirn“ besteht aus ungefähr 40,000 Neuronen, die den Neuronen im Gehirn ähnlich sind, was bedeutet, dass das Herz ein eigenes Nervensystem hat. Weiterlesen »

Amish Bärte haben keinen Schnurrbart, weil sie sie mit dem Militär verbinden, und sie sind Pazifisten

Amish-Bart: Alles, was Sie wissen müssen Wenn Sie sich fragen, was ein Amish-Bart ist, lassen Sie es uns auf einfachste Weise erklären. Dies ist eine Gesichtsfrisur, die nur aus Bart und ohne Schnurrbart besteht. Dieser Stil hat tiefe religiöse Untertöne und ist eines der einfachsten Merkmale, um Menschen zu identifizieren, die dazu gehören…

Amish Bärte haben keinen Schnurrbart, weil sie sie mit dem Militär verbinden, und sie sind Pazifisten Weiterlesen »

Lernen Sie Diana Trujillo kennen, die trotz ihrer 17-jährigen Einwanderin, die ohne Englischkenntnisse und nur 300 Dollar in der Tasche nach Amerika kam, ihren Weg von der Haushälterin zur Luft- und Raumfahrtingenieurin bei der NASA finden konnte, die bei der Entwicklung des Roboterarms für den Mars half Rover Ausdauer.

Vom jugendlichen Einwanderer zum NASA-Ingenieur: Wie Diana Trujillo ihre Spuren auf dem Mars hinterlässt TAMPA, Florida (WFLA) - Als jugendliche Einwanderin aus Kolumbien putzte Diana Trujillo ihre Häuser, um ihre Ingenieurausbildung an der Universität von Florida zu bezahlen. Jetzt hinterlässt sie ihre Spuren auf dem Mars. Es ist eine Geschichte, in der das Sprichwort „Greifen Sie nach…

Lernen Sie Diana Trujillo kennen, die trotz ihrer 17-jährigen Einwanderin, die ohne Englischkenntnisse und nur 300 Dollar in der Tasche nach Amerika kam, ihren Weg von der Haushälterin zur Luft- und Raumfahrtingenieurin bei der NASA finden konnte, die bei der Entwicklung des Roboterarms für den Mars half Rover Ausdauer. Weiterlesen »

65% von Staten Island stimmten 1993 für den Rücktritt vom Rest von New York City, nur um ihre Bemühungen von der Staatsversammlung blockieren zu lassen

Teilung und Sezession in New York Die „Greater City“ ist das Ergebnis von Maßnahmen des Gesetzgebers des Staates New York und könnte als solche durch denselben Mechanismus verkleinert werden. Ein unverbindliches Referendum im Bezirk Staten Island wurde 1993 abgehalten, um zu prüfen, ob es erlaubt sein sollte, sich zu trennen…

65% von Staten Island stimmten 1993 für den Rücktritt vom Rest von New York City, nur um ihre Bemühungen von der Staatsversammlung blockieren zu lassen Weiterlesen »

427 v. Chr. Schickte Athen ein Schiff nach Mytilene, das die Anweisung hatte, alle erwachsenen Männer im Stadtstaat zu töten. Am nächsten Tag stimmten die Athener dafür, ihre Entscheidung zu ändern - ein zweites Schiff wurde abgefertigt. Es raste durch die Nacht und erreichte Mytilene gerade noch rechtzeitig, um das Massaker zu verhindern.

Mytilenische Debattenverbündete im Peloponnesischen Krieg. Die mytilenische Debatte (auch „mytilenaische Debatte“) ist die Athener Versammlung über Repressalien gegen den Stadtstaat Mytilene, die während des Peloponnesischen Krieges erfolglos versucht hatte, die Hegemonie der Athener abzuschütteln. Die Debatte fand 427 v. Chr. Statt; Thukydides berichtet es in Buch drei seiner Geschichte der…

427 v. Chr. Schickte Athen ein Schiff nach Mytilene, das die Anweisung hatte, alle erwachsenen Männer im Stadtstaat zu töten. Am nächsten Tag stimmten die Athener dafür, ihre Entscheidung zu ändern - ein zweites Schiff wurde abgefertigt. Es raste durch die Nacht und erreichte Mytilene gerade noch rechtzeitig, um das Massaker zu verhindern. Weiterlesen »

Treffen Sie 50 eine Schlägerei mit 1858 Kongressabgeordneten auf dem Boden des US-Hauses. Sie endete, als jemand die Perücke eines Mannes abschlug und der Mann sie versehentlich wieder rückwärts anzog, was beide Seiten zum Lachen brachte und aufhörte zu kämpfen.

Laurence M. Keitt Am 5. Februar 1858 begann Keitt während einer angespannten nächtlichen Debatte eine massive Schlägerei auf dem Boden des Hauses. Keitt, beleidigt vom Kongressabgeordneten von Pennsylvania (und späteren Sprecher des Hauses) Galusha A. Grow, einem Republikaner, der auf die demokratische Seite der Kammer des Hauses getreten war, forderte abweisend, dass Grow sich hinsetzt und anruft…

Treffen Sie 50 eine Schlägerei mit 1858 Kongressabgeordneten auf dem Boden des US-Hauses. Sie endete, als jemand die Perücke eines Mannes abschlug und der Mann sie versehentlich wieder rückwärts anzog, was beide Seiten zum Lachen brachte und aufhörte zu kämpfen. Weiterlesen »