George Washington

Die George Washington-Gedenkstatue in London wurde auf amerikanischem Boden errichtet, da Washington einmal sagte, er würde "nie wieder auf englischem Boden stehen".

Statue: George Washington Tweet {Auf dem Sockel der Statue:} George Washington {Auf dem Sockel:} Vom Commonwealth of Virginia, 1921, den Menschen in Großbritannien und Irland überreicht. Das Marmor-Original befindet sich in Richmond, Virginia, USA. Diese Bronzekopie wurde vom Commonwealth of Virginia präsentiert. Es gibt eine Geschichte, die seit Washington…

Die George Washington-Gedenkstatue in London wurde auf amerikanischem Boden errichtet, da Washington einmal sagte, er würde "nie wieder auf englischem Boden stehen". Weiterlesen »

In Washington gibt es eine Stadt namens "George". Jedes Jahr feiert George, Washington, den 4. Juli mit dem Backen des größten Kirschkuchens der Welt.

Über George (Die Stadt, nicht der Präsident) George ist wunderbar im Columbia River Basin im Osten Washingtons gelegen. Auf halbem Weg zwischen der Gegend von Seattle und den Cascade Mountains im Westen und Spokane im Osten an der Ausfahrt 149 der Interstate 90 sieht George jedes Jahr eine Vielzahl von Reisenden (gutes Denken, Charlie). Sechs …

In Washington gibt es eine Stadt namens "George". Jedes Jahr feiert George, Washington, den 4. Juli mit dem Backen des größten Kirschkuchens der Welt. Weiterlesen »

Präsident Andrew Jackson besaß einen Papagei namens Poll. Als Jackson starb, war Poll bei seiner Beerdigung anwesend, musste aber wegen „Fluchen und Schreien von Schimpfwörtern“, die er von Jackson selbst gelernt hatte, entfernt werden

Präsidenten und ihre Papageien Können Sie sich einen Papagei im Weißen Haus vorstellen? Es ist wahrscheinlich irgendwann in der Geschichte unseres Landes passiert; Schließlich hatten einige unserer früheren Präsidenten während ihrer Präsidentschaft Papageienbegleiter. In den letzten Jahren gab es keine Papageien des Präsidenten, aber in unseren letzten…

Präsident Andrew Jackson besaß einen Papagei namens Poll. Als Jackson starb, war Poll bei seiner Beerdigung anwesend, musste aber wegen „Fluchen und Schreien von Schimpfwörtern“, die er von Jackson selbst gelernt hatte, entfernt werden Weiterlesen »

George Washington starb, als seine Ärzte versuchten, seine Epiglottitis (dh entzündete Kehle) mit Blutvergießen zu heilen. Er verlor mehr als die Hälfte seines Blutes, bevor sie die Behandlung abbrachen, und starb wenige Stunden später.

George Washington In diesem Artikel geht es um den ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Für andere Verwendungen siehe George Washington (Begriffsklärung). George Washington (22. Februar 1732 [b] [c] - 14. Dezember 1799) war ein amerikanischer politischer Führer, Militärgeneral, Staatsmann und Gründungsvater, der von 1789 bis 1797 auch als erster Präsident der Vereinigten Staaten fungierte …

George Washington starb, als seine Ärzte versuchten, seine Epiglottitis (dh entzündete Kehle) mit Blutvergießen zu heilen. Er verlor mehr als die Hälfte seines Blutes, bevor sie die Behandlung abbrachen, und starb wenige Stunden später. Weiterlesen »