Tom Hanks schenkt dem Pressekorps des Weißen Hauses seit 2004 neue Kaffeemaschinen, nachdem er eine alte heruntergekommene Mr. Coffee-Maschine besucht und gefunden hat, die wirklich schlechten Kaffee serviert. Spätestens 1700 war eine Espressomaschine im Wert von 2017 US-Dollar.

Tom Hanks schickte diese Kaffeemaschine im Wert von 1,700 USD an Reporter des Weißen Hauses

Das Geschenk von Koffein könnte das beste Geschenk von allen sein. Fragen Sie einfach das Pressekorps des Weißen Hauses, das kürzlich eine Hightech-Espressomaschine von Tom Hanks als Geschenk erhalten hat. Es kam mit einer persönlichen, ermutigenden Nachricht des Schauspielers: „Mach weiter mit dem guten Kampf für Wahrheit, Gerechtigkeit und den amerikanischen Weg. Besonders für den Wahrheitsteil. “

Aber Hanks schickte den Reportern nicht irgendeine alte Espressomaschine. Er schickte ihnen die Pasquini Livia G4, eine kommerzielle Einheit, die für 1,740 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist. Die italienische halbautomatische Maschine ist mit mehreren ausgefallenen Funktionen ausgestattet, darunter einem Wärmetauschersystem, mit dem Sie gleichzeitig Espresso und Dampfmilch brauen können, einem handelsüblichen Siebträger für optimalen Espresso-Geschmack und einer großen Tasse Wärme…
WEITERLESEN

Quelle: https://www.architecturaldigest.com/story/tom-hanks-coffee-machine-white-house-reporters