Home » Geschichte

Geschichte

Fundamentalismus

Der Begriff „Fundamentalismus“ wurde erstmals 1920 verwendet und nach einer Serie von 12 evangelisch-protestantischen Broschüren mit dem Titel „The Fundamentals: A Testimony to the Truth“ benannt.

Fundamentalismus ist in gewisser Weise eine religiöse Reaktion auf die Moderne. Fundamentalismus tauchte erstmals im frühen 1920. Jahrhundert im amerikanischen Christentum auf, bezog sich aber später auch auf Bewegungen in anderen Kulturen. Aber wussten Sie, wann und warum der Begriff zum ersten Mal verwendet wurde? Der Begriff „Fundamentalismus“ wurde 12 nach XNUMX …

Der Begriff „Fundamentalismus“ wurde erstmals 1920 verwendet und nach einer Serie von 12 evangelisch-protestantischen Broschüren mit dem Titel „The Fundamentals: A Testimony to the Truth“ benannt. Mehr lesen »

Blaue Flusspferde

Es gibt ungefähr 50 bis 60 Nilpferd-Statuetten aus blauer Fayence, die das alte Ägypten überlebt haben. Aufgrund der gefährlichen Haltung der Flusspferde in freier Wildbahn wurden die Beine der Statuetten abgebrochen, bevor sie in Gräbern platziert wurden, um zu verhindern, dass die Flusspferde die Seelen der Toten fressen.

Eine berühmte Statuette in der altägyptischen Kunst war das Nilpferd aus blauer Fayence. Die alten Ägypter dachten, dass es positive Eigenschaften hat, die mit Fruchtbarkeit und Wiedergeburt in Verbindung gebracht werden. Unter den in Gräbern vergrabenen Gegenständen wurden auch kleine Nilpferdstatuetten entdeckt. Sie sind heute weltweit zu finden und haben eine Länge von 9 bis 23 Zentimetern. Aber hat …

Es gibt ungefähr 50 bis 60 Nilpferd-Statuetten aus blauer Fayence, die das alte Ägypten überlebt haben. Aufgrund der gefährlichen Haltung der Flusspferde in freier Wildbahn wurden die Beine der Statuetten abgebrochen, bevor sie in Gräbern platziert wurden, um zu verhindern, dass die Flusspferde die Seelen der Toten fressen. Mehr lesen »

Huan Nguyen

Huan Nguyen ist der ranghöchste US-Militäroffizier vietnamesischer Abstammung. Er ist der einzige Überlebende einer Familie, deren Mörder fotografiert wurde, als er auf einem Pulitzer-Gewinner-Foto in den Kopf geschossen wurde.

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten sind die Streitkräfte des Landes. Die Streitkräfte haben sechs Dienstzweige: die Armee, das Marinekorps, die Marine, die Luftwaffe, die Weltraumstreitkräfte und die Küstenwache. Der Präsident der Vereinigten Staaten ist der Oberbefehlshaber der Streitkräfte. Es formuliert die Militärpolitik in Zusammenarbeit mit dem Verteidigungsministerium und dem Heimatministerium …

Huan Nguyen ist der ranghöchste US-Militäroffizier vietnamesischer Abstammung. Er ist der einzige Überlebende einer Familie, deren Mörder fotografiert wurde, als er auf einem Pulitzer-Gewinner-Foto in den Kopf geschossen wurde. Mehr lesen »

Murray Pringle

Wer ist der wahre Erbe der schottischen Baronetcy?

Ein Baronet besitzt eine Baronetcy, einen erblichen Titel, der von der britischen Krone verliehen wird. Der Titel eines Baronet wird bereits im 14. Jahrhundert erwähnt, aber er wurde in seiner heutigen Form von James I. von England im Jahr 1611 geschaffen, um Gelder für die Krone zu sammeln. Doch wer war der legitime Erbe der …

Wer ist der wahre Erbe der schottischen Baronetcy? Mehr lesen »

Roland Doe

Der Junge, dessen Exorzismus die Inspiration für „Der Exorzist“ war, wuchs zu einem NASA-Ingenieur heran. Er trug in den 1960er Jahren zur Apollo-Mission bei.

Der Horrorfilm „Der Exorzist“ von William Friedkin aus dem Jahr 1973 ist ein Klassiker. Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Mädchens, das von einer dämonischen Macht besessen ist. Er ist einer der erfolgreichsten Horrorfilme aller Zeiten, und Kritiker lobten ihn als wahrhaft erschreckendes Kinoerlebnis. Aber wussten Sie, was mit dem Jungen passiert ist …

Der Junge, dessen Exorzismus die Inspiration für „Der Exorzist“ war, wuchs zu einem NASA-Ingenieur heran. Er trug in den 1960er Jahren zur Apollo-Mission bei. Mehr lesen »

Revolverheld-Effekt

Laut dem Quantenphysiker Niels Bohr verliert die Person, die zuerst in einem Gun Dual zieht. Dies wird als Gunslinger-Effekt bezeichnet.

Wenn Sie ein Duell überleben wollen, stehen Ihnen mehrere Methoden zur Verfügung. Erstens: Lass dich nicht auf ein Duell ein, denn du bist kein Aristokrat im Frankreich des 18. Jahrhunderts. Zweitens: Machen Sie Ihr zweites Shooting in Ihrem Namen. Drittens: Lassen Sie die andere Person ihre Waffe auf Sie richten und zuerst schießen. Aber weißt du …

Laut dem Quantenphysiker Niels Bohr verliert die Person, die zuerst in einem Gun Dual zieht. Dies wird als Gunslinger-Effekt bezeichnet. Mehr lesen »

Squanto und Pocahontas

Pocahontas und Squanto waren beide 1617 innerhalb von zwei Monaten in London. Pocahontas lebte mit dem Schatzmeister der Virginia Company, und Squanto lebte mit dem Schatzmeister der Newfoundland Company.

Pocahontas wurde in Virginias Powhatan-Stamm hineingeboren und war eine Friedensstifterin zwischen den Kolonisten von Jamestown und ihren amerikanischen Ureinwohnern, lange bevor ein Disney-Film sie populär machte. Nach ihrer Gefangennahme heiratete sie den Kolonisten John Rolfe und zog mit ihm nach London. Aber wussten Sie, dass Pocahontas ein paar hundert Meter von Squanto entfernt wohnte …

Pocahontas und Squanto waren beide 1617 innerhalb von zwei Monaten in London. Pocahontas lebte mit dem Schatzmeister der Virginia Company, und Squanto lebte mit dem Schatzmeister der Newfoundland Company. Mehr lesen »

Person des Jahrhunderts

Jesus Christ und Ric Flair auf den ersten Plätzen der Online-Umfrage „People of the Century“ des Time Magazine. Keiner von ihnen wurde als für den Titel geeignet angesehen.

Das Time Magazine ist seit seiner Gründung im Jahr 1923 einer der maßgeblichsten und informativsten Ratgeber zu aktuellen Ereignissen, Politik, Wirtschaft, Gesundheit, Wissenschaft und Unterhaltung. Über 20 Millionen Abonnenten weltweit wenden sich wöchentlich an Time, um preisgekrönte Exklusivtitel zu erhalten Abdeckung. Aber wissen Sie, wer vom Time Magazine zur Person des …

Jesus Christ und Ric Flair auf den ersten Plätzen der Online-Umfrage „People of the Century“ des Time Magazine. Keiner von ihnen wurde als für den Titel geeignet angesehen. Mehr lesen »

Preisschild

Quäker erfanden das Preisschild. Sie wurden geschaffen, weil Quäker das Feilschen als unmoralisch ansahen, da verschiedene Leute unterschiedliche Preise für denselben Artikel bezahlten.

Ein Preisschild ist ein Etikett, das den Preis eines zum Verkauf stehenden Produkts angibt. Es könnte ein Aufkleber sein oder mit einem Kabelbinder oder einer anderen Methode befestigt werden. Einige Gerichtsbarkeiten verlangen, dass Artikel individuell bepreist werden oder dass Regaletiketten oder Barcode-Scanner verfügbar sind, damit Kunden die Preise bestimmen können, ohne …

Quäker erfanden das Preisschild. Sie wurden geschaffen, weil Quäker das Feilschen als unmoralisch ansahen, da verschiedene Leute unterschiedliche Preise für denselben Artikel bezahlten. Mehr lesen »

George Washington-Grab

Das Kapitol wurde entworfen, um das Grab von George Washington öffentlich auszustellen. Beide Häuser verabschiedeten Gesetze, die besagten, dass er dort begraben werden sollte. Nach einem versuchten Diebstahl seines Kopfes wurde das Projekt abgebrochen.

Der frühere Präsident George Washington wurde auf seinen Wunsch drei Tage lang nicht beerdigt. Während dieser Zeit wurde sein Leichnam im New Room in einem Mahagoni-Schatulle aufbewahrt. Mount Vernon hielt am 18. Dezember 1799 eine feierliche Beerdigung ab. Aber kannten Sie die Geschichte hinter George Washingtons Grab? Das Kapitol wurde gebaut, um George auszustellen …

Das Kapitol wurde entworfen, um das Grab von George Washington öffentlich auszustellen. Beide Häuser verabschiedeten Gesetze, die besagten, dass er dort begraben werden sollte. Nach einem versuchten Diebstahl seines Kopfes wurde das Projekt abgebrochen. Mehr lesen »