Home » Wissenschaft » Der Entdecker des Neutrons (James Chadwick) war ein Schüler des Entdeckers des Protons (E.Rutherford), der wiederum ein Schüler des Entdeckers des Elektrons (JJ Thomson) war.

Der Entdecker des Neutrons (James Chadwick) war ein Schüler des Entdeckers des Protons (E.Rutherford), der wiederum ein Schüler des Entdeckers des Elektrons (JJ Thomson) war.

James Chadwick

Für den Bischof siehe James Chadwick (Bischof). Für den amerikanischen Gynäkologen siehe James Read Chadwick.

Sir James Chadwick, CH, FRS (20. Oktober 1891 - 24. Juli 1974) war ein britischer Physiker, der 1935 für seine Entdeckung des Neutrons 1932 den Nobelpreis für Physik erhielt. 1941 verfasste er den endgültigen Entwurf des MAUD-Berichts , was die US-Regierung dazu inspirierte, ernsthafte Anstrengungen zur Erforschung von Atombomben zu unternehmen. Er war der Leiter des britischen Teams, das während des Zweiten Weltkriegs am Manhattan-Projekt arbeitete. Er wurde 1945 in Großbritannien für seine Leistungen in der Physik zum Ritter geschlagen.

Chadwick absolvierte 1911 die Victoria University of Manchester, wo er bei Ernest Rutherford (bekannt als "Vater der Kernphysik") studierte. In Manchest… Lesen Sie weiter (21 Minuten lesen)

Hinterlasse einen Kommentar

%d Blogger wie folgt aus: