Home » Business & Industrie » Land- und Forstwirtschaft

Land- und Forstwirtschaft

Warum sind Getreidebehälter gefährlich?

Getreidebehälter werden im Allgemeinen für die Lagerung von trockenem Mais und Sojabohnen verwendet, die oft als Futtermittel, Nahrung oder Brennstoff verwendet werden. Diese Lagerräume unterscheiden sich deutlich von Silos. Letzteres dient zur Lagerung von geerntetem Grün- und Nassfutter. Aber wussten Sie, dass Getreidekisten tatsächlich gefährlich sind? Es gibt ungefähr …

Warum sind Getreidebehälter gefährlich? Weiterlesen »

Wie haben Orangenschalen einen ganzen Regenwald gerettet?

Regenwälder sind für das menschliche Leben unverzichtbar, weil sie die Hauptsauerstoffquelle für unseren Planeten sind. Aufgrund des ständigen Missbrauchs durch die Menschheit durch Aktivitäten wie illegalen Holzeinschlag und Entwaldung ist unser Klima jedoch stark betroffen. Sie fragen sich vielleicht, wie ein Haufen Orangenschalen eine ganze…

Wie haben Orangenschalen einen ganzen Regenwald gerettet? Weiterlesen »

Männliche Rinder werden "Bullen" genannt, bis sie kastriert sind - dann werden sie "Ochsen" genannt. Weibliche Rinder werden "Färsen" genannt, bis sie ein Kalb haben, dann werden sie als "Kühe" bezeichnet.

So stellen Sie fest, ob es sich bei Rindern um Bullen, Ochsen, Kühe oder Färsen handelt Wenn Sie neu in der Viehwelt sind, ist es verwirrend, Bullen, Ochsen, Kühe und Färsen gerade zu halten. Auch wenn Sie einmal dachten, dass „Kuh“ ein Sammelbegriff für alle Rinder in allen Situationen ist, werden Sie schnell zur richtigen Terminologie gelangen. Bullen A…

Männliche Rinder werden "Bullen" genannt, bis sie kastriert sind - dann werden sie "Ochsen" genannt. Weibliche Rinder werden "Färsen" genannt, bis sie ein Kalb haben, dann werden sie als "Kühe" bezeichnet. Weiterlesen »

Der Biologe Tyrone Hayes veröffentlichte ein Experiment, das zeigte, dass das Pestizid Atrazin Frösche von männlich zu weiblich machte. Als Reaktion darauf hat der Hersteller Syngenta ihn jahrelang ausspioniert und eine umfangreiche Kampagne durchgeführt, um einen Skandal auszulösen, der seine Karriere beenden würde.

Ein wertvoller Ruf Im Jahr 2001, sieben Jahre nach seinem Eintritt in die Biologie-Fakultät der University of California in Berkeley, hörte Tyrone Hayes auf, mit Menschen, denen er nicht vertraute, über seine Forschung zu sprechen. Er wies die Schüler in seinem Labor, in dem er dreitausend Frösche großzog, an, den Hörer aufzulegen, wenn sie ein Klicken, ein…

Der Biologe Tyrone Hayes veröffentlichte ein Experiment, das zeigte, dass das Pestizid Atrazin Frösche von männlich zu weiblich machte. Als Reaktion darauf hat der Hersteller Syngenta ihn jahrelang ausspioniert und eine umfangreiche Kampagne durchgeführt, um einen Skandal auszulösen, der seine Karriere beenden würde. Weiterlesen »

Die heute angebauten Rosenkohl schmecken besser, weil sie genetisch unterschiedlich sind. In den 1990er Jahren identifizierte eine niederländische Studie Erbstücksorten, die weniger bitter sind, und züchtete sie, um schmackhafter zu sein und einen höheren Ertrag zu erzielen.

Vom kulinarischen Dud zum Gestüt: Wie niederländische Pflanzenzüchter unsere Rosenkohl-Boom-Lebensmittel bauten, gehen in und aus der Mode. Nur wenige von ihnen haben in ihrem Ruf eine so dramatische Renaissance erlebt wie Rosenkohl. Viele Jahre lang wurden sie verachtet. Sogar Steve Bontadelli gibt es zu und er verdient seinen Lebensunterhalt…

Die heute angebauten Rosenkohl schmecken besser, weil sie genetisch unterschiedlich sind. In den 1990er Jahren identifizierte eine niederländische Studie Erbstücksorten, die weniger bitter sind, und züchtete sie, um schmackhafter zu sein und einen höheren Ertrag zu erzielen. Weiterlesen »

Pflanzen machen 82% der gesamten Biomasse der Erde aus. Von allen Säugetieren auf der Erde sind 96% Nutztiere und Menschen, nur 4% sind wilde Säugetiere. Von allen Vögeln auf der Erde sind 70% Hühner und Geflügel, 30% Wildvögel. Die Gesamtbiomasse der Menschheit macht nur 0.01% des gesamten Lebens auf der Erde aus.

Menschen machen nur 0.01% des gesamten Lebens aus, haben aber 83% der wilden Säugetiere zerstört - Studie Die Menschheit wird durch eine bahnbrechende neue Bewertung des gesamten Lebens auf dem Planeten als gleichzeitig unbedeutend und äußerst dominant im großen Schema des Lebens auf der Erde entlarvt. Die 7.6 Milliarden Menschen der Welt repräsentieren nur 0.01% aller Lebewesen,…

Pflanzen machen 82% der gesamten Biomasse der Erde aus. Von allen Säugetieren auf der Erde sind 96% Nutztiere und Menschen, nur 4% sind wilde Säugetiere. Von allen Vögeln auf der Erde sind 70% Hühner und Geflügel, 30% Wildvögel. Die Gesamtbiomasse der Menschheit macht nur 0.01% des gesamten Lebens auf der Erde aus. Weiterlesen »

1949 schaffte die costaricanische Regierung ihre Armee ab und erklärte, dass die Armee "durch eine Armee von Lehrern ersetzt werden würde". Das Land verfügt über eine kostenlose allgemeine öffentliche Bildung und eine Alphabetisierungsrate von 97%.

Costa Rica (/ ˌkɒstə ˈriːkə / (hören); Spanisch: [ˈkosta ˈrika]; wörtlich „reiche Küste“), offiziell die Republik Costa Rica (Spanisch: República de Costa Rica), ist ein Land in Mittelamerika, das an Nicaragua grenzt im Norden, das Karibische Meer im Nordosten, Panama im Südosten, der Pazifik im Südwesten und Ecuador im Süden…

1949 schaffte die costaricanische Regierung ihre Armee ab und erklärte, dass die Armee "durch eine Armee von Lehrern ersetzt werden würde". Das Land verfügt über eine kostenlose allgemeine öffentliche Bildung und eine Alphabetisierungsrate von 97%. Weiterlesen »