Religiöse Musik

Lieblingsmusik hören

Das Hören Ihrer Lieblingsmusik für nur 15 Minuten am Tag senkt Ihren Stresspegel, Ihre Angst und Ihre Depression.

Musik hören kann Spaß machen und einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass es sogar Ihre Gesundheit verbessern kann. Musik kann Freude und Zufriedenheit bereiten, hat aber auch zahlreiche psychologische Vorteile. Musik kann Menschen helfen, ihren Geist zu entspannen, ihren Körper mit Energie zu versorgen und ihre Schmerzen besser zu bewältigen. Aber wissen Sie, wie Musik dabei hilft, Ihre geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern?

Das Hören Ihrer Lieblingsmusik für nur 15 Minuten am Tag senkt Ihren Stresspegel, Ihre Angst und Ihre Depression. Mehr lesen »

Puff Daddy

Wie viel verdient Sting an einem Tag für den Satz „Every Breath You Take“?

Sean John Combs, bekannt als Puff Daddy, gewann drei Grammy Awards und zwei MTV Video Music Awards und ist der Produzent von MTVs Making the Band. Im Jahr 2019 schätzte Forbes sein Nettovermögen auf 740 Millionen Dollar. Aber wussten Sie, dass Sting wegen ihm 2,000 Dollar am Tag verdient? Puff Daddy hat nie um Erlaubnis gefragt

Wie viel verdient Sting an einem Tag für den Satz „Every Breath You Take“? Mehr lesen »

Ray Stevens

Was war die Inspiration hinter Ray Stevens Song „The Streak“?

Harold Ray Ragsdale wurde am 24. Januar 1939 geboren. Er ist ein US-amerikanischer Country- und Pop-Singer-Songwriter und Komiker. Er ist vor allem für seine mit einem Grammy ausgezeichneten Aufnahmen wie „Everything Is Beautiful“ und „Misty“ sowie komödiantische Hits wie „Gitarzan“ und „The Streak“ bekannt. Aber haben Sie sich jemals gefragt, was Ray Steven zu seinem Song „The Streak“ inspiriert hat? Stevens

Was war die Inspiration hinter Ray Stevens Song „The Streak“? Mehr lesen »

Explosion in der Kirche von Nebraska

Was geschah bei einer Kirchenexplosion in Nebraska?

Für den 1. März 1950 war in der West Side Baptist Church in Beatrice, Nebraska, eine Chorprobe geplant. Die Ereignisse, die sich an diesem Tag ereigneten, stärkten wirklich den Glauben der Chormitglieder und bewiesen, dass alles aus einem bestimmten Grund geschieht. Die unheimliche Art und Weise, wie der gesamte Chor das vermeintlich schreckliche Ereignis überlebte, spricht Bände. Was

Was geschah bei einer Kirchenexplosion in Nebraska? Mehr lesen »

Tori Amos brachte sich im Alter von 2 Jahren das Klavierspielen bei und begann im Alter von 3 Jahren mit dem Komponieren. Sie wurde im Alter von 5 Jahren in das Peabody Conservatory aufgenommen, verlor das Stipendium jedoch sechs Jahre später, Berichten zufolge aufgrund ihrer Abneigung gegen die Verwendung Noten und Interesse an Rock- und Popmusik.

Tori Amos Amos ist das dritte Kind von Mary Ellen (Copeland) und Edison McKinley Amos. Sie wurde im Old Catawba Hospital in Newton, North Carolina, während einer Reise von ihrem Haus in Georgetown in Washington, D.C., geboren. Amos sagte, dass ihre Großeltern mütterlicherseits jeweils einen eigenen Großelternteil aus den Eastern Cherokee hatten. Von besonderem

Tori Amos brachte sich im Alter von 2 Jahren das Klavierspielen bei und begann im Alter von 3 Jahren mit dem Komponieren. Sie wurde im Alter von 5 Jahren in das Peabody Conservatory aufgenommen, verlor das Stipendium jedoch sechs Jahre später, Berichten zufolge aufgrund ihrer Abneigung gegen die Verwendung Noten und Interesse an Rock- und Popmusik. Mehr lesen »