Eine Frau sprang einmal aus dem 86. Stock des Empire State Building, fiel aber nur eine Etage, bevor ein ungewöhnlicher Windstoß sie auf einen Felsvorsprung fegte. Sie wurde kurz darauf gerettet.

Frau überlebt Sturz im Empire State

Eine 29-jährige Frau ist offenbar letzte Nacht von der Aussichtsplattform im 86. Stock des Empire State Building gesprungen, hat aber überlebt, als sie auf einem drei Fuß hohen Felsvorsprung etwa 20 Fuß unter ihnen gelandet ist, teilte die Polizei mit. Sie wurde mit einem gebrochenen Becken ins Bellevue Hospital eingeliefert.

Die Behörden des 102-stöckigen Gebäudes in der West 34th Street vermuteten, dass starke Windböen - und nicht wenig Glück - das Leben von Elvita Adams in der Walton Avenue 975 in der Bronx retteten.

George Reice, Nachtwächter am Observatorium, sagte, ein Wachmann habe letzte Nacht gegen 8:15 Uhr Hilferufe gehört und Miss Adams auf der Kante im 85. Stock des Gebäudes gefunden.

Ein Sprecher des Gebäudes sagte, dass normalerweise vier Wachen die Beobachtung im 86. Stock patrouillieren. Weiterlesen


Quelle: https://www.nytimes.com/1979/12/03/archives/woman-survives-fall-at-the-empire-state.html