John Lennon

Paul McCartney ließ einen Fremden, der behauptete, Jesus Christus zu sein, 1967 an einer Beatles-Aufnahmesitzung teilnehmen. McCartney dachte: „Nun, das ist es wahrscheinlich nicht. Aber wenn er es ist, werde ich nicht derjenige sein, der ihn abweist. “

Beatles '' Sgt. Pepper 'bei 50: Als Jesus während der' Fixing a Hole'-Sessions vorbeikam, war The Beatles 'Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band, die Rolling Stonen als das beste Album aller Zeiten bezeichnete, wird am 50. Juni 1 Jahre alt. Zu Ehren des Jubiläums und zeitgleich mit einer neuen Luxus-Neuauflage von Sgt. Pfeffer, wir präsentieren eine…

Paul McCartney ließ einen Fremden, der behauptete, Jesus Christus zu sein, 1967 an einer Beatles-Aufnahmesitzung teilnehmen. McCartney dachte: „Nun, das ist es wahrscheinlich nicht. Aber wenn er es ist, werde ich nicht derjenige sein, der ihn abweist. “ Weiterlesen »

Laut Paul McCartney ist es kein Rätsel, wer die Beatles aufgelöst hat. John Lennon tat es. Er rief ein Treffen an und sagte, er würde die Band verlassen.

Paul McCartney erzählt Howard Stern John Lennon hat die Beatles getrennt Paul McCartney war letzte Woche Gast in der Howard Stern-Radiosendung in New York und machte die Trennung der Beatles von John Lennon verantwortlich. Stern sagte, er wisse nicht wirklich, wer die Beatles aufgelöst habe, niemand habe es getan. "Das tue ich", sagte Paul. …

Laut Paul McCartney ist es kein Rätsel, wer die Beatles aufgelöst hat. John Lennon tat es. Er rief ein Treffen an und sagte, er würde die Band verlassen. Weiterlesen »

1972 schrieb der legendäre englische Songwriter Paul McCartney das Lied "Give Ireland Back to the Irish". Es wurde sofort von der Ausstrahlung im Vereinigten Königreich ausgeschlossen und von den meisten Radiosendern in den Vereinigten Staaten nicht abgespielt. Es war jedoch das Lied Nummer eins in Irland.

Give Ireland Back to the Irish "Give Ireland Back to the Irish" ist ein Lied der britisch-amerikanischen Rockband Wings, das im Februar 1972 als Debütsingle veröffentlicht wurde. Es wurde von Paul McCartney und seiner Frau Linda als Antwort auf das Album geschrieben Ereignisse des Blutsonntags am 30. Januar dieses Jahres, als…

1972 schrieb der legendäre englische Songwriter Paul McCartney das Lied "Give Ireland Back to the Irish". Es wurde sofort von der Ausstrahlung im Vereinigten Königreich ausgeschlossen und von den meisten Radiosendern in den Vereinigten Staaten nicht abgespielt. Es war jedoch das Lied Nummer eins in Irland. Weiterlesen »

Seit 2014 sind Paul Rudd und Jeffrey Dean Morgan Miteigentümer von Samuel's Sweet Shop, einem Süßwarengeschäft in der Stadt Rhinebeck, New York. Sie retteten es vor der Schließung, nachdem der Vorbesitzer, ein Freund von ihnen, plötzlich gestorben war.

Paul Rudd Rudd im Juni 2015 mit seiner Frau Julie Yaeger 2003 heiratete Rudd Julie Yaeger, die er (kurz nach der Arbeit an Clueless) in seinem Büro als Publizistin kennenlernte, wo sie angestellt war. Sie haben zwei Kinder: einen Sohn und eine Tochter. Sie leben in Rhinebeck, New York. Rudd ist ein Fan von MLBs Kansas…

Seit 2014 sind Paul Rudd und Jeffrey Dean Morgan Miteigentümer von Samuel's Sweet Shop, einem Süßwarengeschäft in der Stadt Rhinebeck, New York. Sie retteten es vor der Schließung, nachdem der Vorbesitzer, ein Freund von ihnen, plötzlich gestorben war. Weiterlesen »