Home » Health & Wellbeing » Substance Abuse

Substance Abuse

El Chapo

Als El Chapo 2014 gefangen genommen wurde, marschierten mehr als tausend Menschen in Mexiko und forderten seine Freilassung.

Mehr als tausend Menschen marschierten am Mittwoch in der Hauptstadt seines Heimatstaates zur Unterstützung des gefangenen mexikanischen Drogenbosses Joaquin El Chapo Guzman und forderten seine Freilassung. Aber wussten Sie, dass viele Menschen gegen die Verhaftung von El Chapo waren? Während der vorletzten Gefangennahme des Drogenbosses El Chapo im Jahr 2014 marschierten über tausend Menschen in […]

Als El Chapo 2014 gefangen genommen wurde, marschierten mehr als tausend Menschen in Mexiko und forderten seine Freilassung. Mehr lesen »

Zigarettenkippen

Zigarettenkippen sind umweltgiftig und gelten als das am meisten verunreinigte Objekt der Welt.

Umweltschützer haben die Ziele systematisch angegriffen und versucht, bedeutende Quellen der Meeresverschmutzung wie Plastiktüten, Essbesteck und neuerdings auch Trinkhalme zu beseitigen oder zu reduzieren. In diesem Jahr haben mehr als ein Dutzend Küstenstädte Plastikstrohhalme verboten. Viele weitere erwägen Verbote, darunter Kalifornien und Hawaii. Aber wussten Sie, dass die Zigarettenkippe

Zigarettenkippen sind umweltgiftig und gelten als das am meisten verunreinigte Objekt der Welt. Mehr lesen »

Blues Brothers

Ein Teil des Budgets für den Film „Blues Brothers“ wurde reserviert, um Kokain für Nachtdrehs zu kaufen.

John Landis führte 1980 bei der amerikanischen Musikkomödie The Blues Brothers Regie. Darin sind John Belushi als Joliet Jake Blues und Dan Aykroyd als sein Bruder Elwood zu sehen, Charaktere, die auf dem häufigen Musiksegment der NBC-Varieté-Show Saturday Night Live, The Blues Brothers, basieren. Aber wussten Sie, dass für die Produktion ein spezielles Budget festgelegt war?

Ein Teil des Budgets für den Film „Blues Brothers“ wurde reserviert, um Kokain für Nachtdrehs zu kaufen. Mehr lesen »

Kokain

Ein männlicher Kokainsüchtiger, der einen Sohn zeugt, gibt genetische Anpassungen weiter, die die Anfälligkeit für Kokainsucht verringern oder verhindern. Es funktioniert jedoch nicht für Töchter.

Kokain ist eine weiße, pulverförmige Substanz, die mit dem Zentralnervensystem des Körpers interagiert und Energie und Euphorie erzeugt. Obwohl es unbestreitbare körperliche Suchtsymptome gibt, ist es oft die psychische Abhängigkeit, die am schwierigsten zu überwinden ist. Wer häufig Kokain konsumiert, wird eine Abhängigkeit davon entwickeln, das heißt, er wird es auch tun

Ein männlicher Kokainsüchtiger, der einen Sohn zeugt, gibt genetische Anpassungen weiter, die die Anfälligkeit für Kokainsucht verringern oder verhindern. Es funktioniert jedoch nicht für Töchter. Mehr lesen »

Carrie Nation

Carrie Nation kämpfte gegen den weit verbreiteten Alkoholkonsum in den USA vor dem Verbot, indem sie Saloons mit einem Beil angriff.

Carry A. Nation verfolgte einen direkten Ansatz, um die Ziele der Prohibitionsbewegung voranzutreiben, der für den Geschmack der Behörden oft viel zu direkt war. Ihre ungewöhnliche Lebensgeschichte war nicht nur an sich spannend, sondern verdeutlichte auch einige der Beweggründe von Frauen, sich der Bewegung anzuschließen, die schließlich zur Prohibition führte. Aber hast du

Carrie Nation kämpfte gegen den weit verbreiteten Alkoholkonsum in den USA vor dem Verbot, indem sie Saloons mit einem Beil angriff. Mehr lesen »

Muskatnuss

Muskatnuss ist ein Halluzinogen, weil es Myristicin enthält. Es ist eine natürliche Verbindung, die bewusstseinsverändernde Wirkungen hat, wenn sie in großen Dosen konsumiert wird.

Muskatnuss hat einen deutlich scharfen Duft und einen warmen, leicht süßlichen Geschmack; Es wird zum Würzen verschiedener Backwaren, Süßwaren, Puddings, Kartoffeln, Fleisch, Würstchen, Soßen, Gemüse und Getränken wie Eierlikör verwendet. Muskatblüte wird aus den fleischigen Samenkernen gewonnen, die den Muskatnusssamen umgeben. Aber wussten Sie, dass man große Mengen Muskatnuss konsumieren kann?

Muskatnuss ist ein Halluzinogen, weil es Myristicin enthält. Es ist eine natürliche Verbindung, die bewusstseinsverändernde Wirkungen hat, wenn sie in großen Dosen konsumiert wird. Mehr lesen »

Deutsches Bier

Deutschland verabschiedete 1516 das Reinheitsgebot, das besagt, dass nur Wasser, Gerste und Hopfen zur Herstellung von Bier verwendet werden dürfen.

Es ist der schaumgekrönte Stolz eines bierverrückten Landes. In diesem Jahr jährt sich das deutsche Reinheitsgebot, das älteste noch geltende Lebensmittelgesetz der Welt, zum 500. Mal. Das Gesetz beschränkt die deutschen Bierbrauer auf die Verwendung von nur vier Zutaten: Malz, Hopfen, Hefe und Wasser. Kennen Sie das bayerische Reinheitsgebot? 

Deutschland verabschiedete 1516 das Reinheitsgebot, das besagt, dass nur Wasser, Gerste und Hopfen zur Herstellung von Bier verwendet werden dürfen. Mehr lesen »

Bill Ward trinkt

Mitglieder der Band Black Sabbath haben ihren Schlagzeuger Bill Ward fast getötet. Sie bemalten ihn mit Goldfarbe und Lack, nachdem er vom Trinken ohnmächtig geworden war.

Unter Rock'n'Roll-Musikern ist es eine übliche Routine, sich gegenseitig Streiche zu spielen, um unterwegs Stress abzubauen. Unter den Bandmitgliedern gibt es immer einen unverbesserlichen Witzbold, und bei Black Sabbath war das der Leadgitarrist Tony Iommi, der für seine Streiche mit tragischem Ausgang berüchtigt war. Aber wussten Sie, dass eine angebliche

Mitglieder der Band Black Sabbath haben ihren Schlagzeuger Bill Ward fast getötet. Sie bemalten ihn mit Goldfarbe und Lack, nachdem er vom Trinken ohnmächtig geworden war. Mehr lesen »

King James und Tabak

König James I. lehnte den Tabakanbau in den britischen Kolonien entschieden ab. Er behauptete, dass es schädlich für das Gehirn und gefährlich für die Lunge sei. Das war 350 Jahre bevor die USA berichteten, dass Rauchen negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat.

Jährlich sterben mehr als 8 Millionen Menschen an der Tabakkrise. Es ist eines der größten Risiken für die globale öffentliche Gesundheit. In dieser Zahl sind etwa 1.2 Millionen Todesfälle durch Passivrauchen enthalten. Aber wussten Sie, wer ursprünglich Einwände gegen den Tabakkonsum hatte? Bevor die USA anerkannten, dass Rauchen schwerwiegende Auswirkungen hat

König James I. lehnte den Tabakanbau in den britischen Kolonien entschieden ab. Er behauptete, dass es schädlich für das Gehirn und gefährlich für die Lunge sei. Das war 350 Jahre bevor die USA berichteten, dass Rauchen negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat. Mehr lesen »

Emma Coronel Aispuro

Emma Coronel, die Frau von El Chapo, wurde zu 3 Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie ihrem Ehemann bei seinem kriminellen Unternehmen geholfen hatte. Gerüchte besagen, dass die Regierung ihre Haftstrafe von 10 Jahren im Austausch für ihre Kooperation reduziert hat.

Emma Modesta Coronel Aispuro ist eine ehemalige amerikanische Schönheitskönigin im Teenageralter. Sie ist vor allem als Ehefrau von Joaquin „El Chapo“ Guzmán bekannt, dem meistgesuchten Drogenboss Mexikos, bis er zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Aber wussten Sie, wie lange die Haftstrafe von El Chapos Frau dauerte? Emma Coronel, die Frau von El Chapo, war es

Emma Coronel, die Frau von El Chapo, wurde zu 3 Jahren Gefängnis verurteilt, weil sie ihrem Ehemann bei seinem kriminellen Unternehmen geholfen hatte. Gerüchte besagen, dass die Regierung ihre Haftstrafe von 10 Jahren im Austausch für ihre Kooperation reduziert hat. Mehr lesen »