Im Jahr 2018 war das virtuelle Gold von World of Warcraft siebenmal wertvoller als die Währung Venezuelas

Das virtuelle Gold von 'World of Warcraft' ist siebenmal wertvoller als das echte Geld Venezuelas

(CNN) Wie wertlos ist der Bolivar, Venezuelas Währung? Sie sollten besser in fiktive Währungen aus einem Videospiel investieren.

Das virtuelle Gold in „World of Warcraft“, dem Online-Rollenspiel, ist jetzt fast siebenmal wertvoller als echtes Geld aus Venezuela, dessen Wirtschaft in Trümmern liegt.

Da das südamerikanische Land aufgrund der extremen Inflation unter einer Wirtschaftskrise leidet, hat sich der Wert von Bolivar verkrateret.

Ein US-Dollar ist heute laut offiziellen Kursen 68,915 Bolivar wert, aber 690,854 für den von den Einheimischen verwendeten Schwarzmarkt-Wechselkurs. Die Schwarzmarktrate gilt als vertrauenswürdiger als die offizielle Rate, da die venezolanische Regierung bei vielen ihrer Bevölkerung an Glaubwürdigkeit verloren hat.

Im Gegensatz dazu… Lesen Sie weiter (2 Minuten lesen)

14 Gedanken zu „2018 war das virtuelle Gold von World of Warcraft siebenmal wertvoller als die Währung Venezuelas“

  1. ajc1239

    Und deshalb mahlen und verkaufen bis heute viele Venezolaner Runenlandschaftsgold, um ihre Familie zu ernähren.

    Ein Tag Runenlandschaft kann ihnen 2-5 $ einbringen

  2. visope

    Derzeit ist es mit 110 Gold für 15 USD (oder 7,333 Gold pro Dollar) doppelt so wertvoll wie die indonesische Rupiah.

  3. OGnarl

    Ich und ein Freund liehen uns Gold von allen Jungs in unserer Klasse und schufen das seltsame Staubkartell und erhöhten den Preis über Nacht um 40% des seltsamen Staubmaterials.
    Wir haben den Spielern erlaubt, uns um 5% zu unterbieten, aber wenn es mehr war, haben wir es einfach für uns gekauft, um den Preis zu erhöhen.
    Es war eine Menge Arbeit, aber sobald wir ein Addon / Skript gefunden hatten, das es automatisch für uns erledigte, rollte das Gold herein.
    Wow AH hat mir mehr über Wirtschaft beigebracht als die Schule, obwohl ich Wirtschaftswissenschaften studiert habe.

  4. TheRedmanCometh

    In den Tagen von Vanilla WoW war es mehr als eine Tonne Landeswährung wert

  5. infodawg

    Der Inhalt der Brieftasche einer durchschnittlichen Person ist siebenmal so wertvoll wie die Währung Venezuelas.

  6. lawlroffles

    Bedeutet dieser Satz überhaupt etwas? Es ist, als würde man sagen, ein U-Bahn-Sandwich sei fünfmal wertvoller als der amerikanische Dollar. Vielleicht hat WoW Gold im Laufe der Zeit gegenüber der venezolanischen Währung an Wert gewonnen.

  7. osasesosa

    Liege ich falsch oder bedeutet das nicht wirklich viel? Der Wert einer Währung wird weitgehend davon bestimmt, wie viel von dieser Währung im Umlauf ist. Der libysche Dinar ist etwa 100-mal wertvoller als der japanische Yen.

  8. BrokenEye3

    Um fair zu sein, haben Videospielwährungen einen festen Wert. Ein Gegenstand, der in den In-Game-Shops 20 gp kostet, kostet in diesen Shops immer 20 gp (das Auktionshaus ist jedoch eine andere Sache).

  9. madeindavid

    Wir wurden zum Scherz aller, aber selbst dann kümmert sich niemand um die humanitäre Krise.

  10. Silvea

    Am Ende des Tages ist es ein Job. Goldfarmer sind grundsätzlich unabhängige Auftragnehmer. Sie werden angeheuert, um Gold zu züchten. Aufgrund der großen Kaufkraft des Dollars ist es ein kleiner Betrag für diejenigen, die kaufen, aber diejenigen, die verkaufen, verdienen einen lebensfähigen Lohn. Deshalb funktioniert es.

  11. ClassicResult

    Ja, und wenn einige der reichsten und mächtigsten Nationen der Welt die Wirtschaft von WoW zerstören würden, würde es wahrscheinlich auch nicht zu heiß aussehen.

  12. Cepxico

    Du hast alles falsch verstanden, das Gold hat keinen Wert - die Zeit der Leute tut es. Ihre Zeit war siebenmal mehr wert als Venezuelas Währung.

Hinterlasse einen Kommentar