Home » Essen & Trinken » Lebensmittel » Fleisch Meeresfrüchte » "Sardinen" sind kein spezifischer Fisch. Das Wort wird für mehrere Arten kleiner, öliger Fische verwendet. Die Definition für eine Sardine variiert je nach Regierung und Region, wobei die Vereinten Nationen 21 verschiedene Arten anführen, die als Sardinen eingestuft sind.

"Sardinen" sind kein spezifischer Fisch. Das Wort wird für mehrere Arten kleiner, öliger Fische verwendet. Die Definition für eine Sardine variiert je nach Regierung und Region, wobei die Vereinten Nationen 21 verschiedene Arten anführen, die als Sardinen eingestuft sind.

Sardinen als Lebensmittel

Kanada

Die letzte verbleibende Sardinenverpackungsanlage in Nordamerika befindet sich in Blacks Harbour, New Brunswick. Die Marke Brunswick, die in den 1880er Jahren als Connors Brothers begann, produziert Sardinen (eigentlich Junghering, Clupea harengus) mit vielen Geschmacksrichtungen. Brunswick behauptet, der größte Sardinenproduzent der Welt zu sein.

England

Stargazy Pie - Pilchards, gekocht in einer Tortenkruste, die in Cornwall hergestellt wird

Die Fischerei und -verarbeitung von Pilchard (Sardina pilchardus) war in Cornwall von etwa 1750 bis etwa 1880 eine florierende Industrie, nach der sie fast endgültig zurückging. Ab 2007 verbessern sich die Lagerbestände jedoch. Seit 1997 werden Sardinen aus Cornwall als „Cornish Sardines“ verkauft, und seit März 2010 unter EU la… Lesen Sie weiter (6 Minuten lesen)

Hinterlasse einen Kommentar

%d Blogger wie folgt aus: